Stylingtipps für die Feiertage von LIPPERT´S FRISEURE MÜNCHEN

Lipperts Xmas

Festlich gestylt mit Volumen-Power

Alle Jahre wieder heißt es: Was ziehe ich nur an Weihnachten und Silvester an? Wie soll ich mich am besten stylen? Welche festliche Frisur ist überhaupt in? Um diese typische Frage vieler modebewusster junger Leute rechtzeitig zu den Feiertagen zu beantworten, hat Alexander Voit, Art Director von LIPPERT´S FRISEURE MÜNCHEN folgende Tipps parat:

„Zum Jahreswechsel heisst das Motto: „zu viel Volumen“ gibt es nicht! Maximize your Volume! Grosse Hinterköpfe und in Form gelegte Haare erinnern an die 20er bis 40er und lassen jeden Kopf glamourös ausschauen. Männer dürfen ihr Haar wieder länger tragen, denn unsaubere verwachsene Konturen sind Trend. Das Deckhaar zusammengebunden und ein perfekt in Form getrimmter drei Tage-Bart machen den Herrn zum angesagten Trendsetter.“

 

Alexander Voit LIPPERtsUnd was sind die Vorzeichen für die neuen Frisuren Trends 2015?
Alexander Voit, LIPPERT´s FRISEURE MÜNCHEN:
„2015 wird es haarig! Bei Frauen und Männern wird viel Haar zu sehen sein. Volumen und Bewegung sind die ausschlaggebenden Trend-Begriffe, um das Haar in Szene zu setzen. Variationen wie toupiertes Volumen, große Pferdeschwänze oder auch offen tragen – all das ist im nächsten Jahr möglich. Auffallend jedoch ist, dass sich Damen-und Herrenfrisuren immer ähnlicher werden – außer natürlich der Bart, der bleibt nach wie vor reine Männersache,!“ wie Alexander Voit Art Director schmunzelnd kommentiert.

Fotocredit: Wella Professionals

 

[flagallery gid=3]

 

 

Über Redaktion 528 Artikel
Monaco de Luxe gibt es seit 1.12.2014 mit einer Kombination aus Online-Magazin, Print-Magazin und einem Video-Magazin. Wir halten Dich auch in Zukunft über Trends und News auf dem Laufenden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*