Champagner TOP

Interview mit Andreas Herkommer

Herkommer Monaco

Seit wann bist Du schon als Musiker tätig?
Seit Juli 2011

Wie bist Du dazu gekommen?
Reiner Zufall, einfach mal ein paar Leute eingeladen, Musik gemacht und im gleichen Monat noch 2 Auftritte gehabt.

Hast Du Vorbilder? Wer sind Deine Heroes?
Eigentlich keine. Mir haben Simon & Garfunkel und Austria 3 ganz gut gefallen – schlägt sich auch etwas in meinem Programm nieder

Wem hast du das erste Autogramm gegeben und wo?
noch keines 🙂

Was war bis heute Dein größter Erfolg?
Jeder Auftritt bei dem ich spiele und die Zuhörer zufrieden sind, ist ein gutes Gefühl – zum Glück war´s bisher eigentlich immer so 🙂

Welchen Stellenwert nimmt Shopping für Dich ein?
Die Wirtschaft muss man am Laufen halten

Hast Du Rituale? Wenn ja, welche?
Eigentlich keine

Welches Sternzeichen hast Du und entsprichst du den Charakterzügen?
Krebs – mein Umfeld meint ich sei ein typischer Krebs – muss dann wohl so sein

Wen würdest Du gerne mal treffen?
Würde gern mal mit Wolfgang Ambros und Reinhard Fendrich Musik machen

Wie sieht für Dich ein perfektes Wochenende aus?
Ein gelungener Auftritt am Samstag und den Sonntag dann genießen

Was bedeutet für Dich Luxus?
Jeden Morgen aufstehen zu dürfen – auch wenn´s manchmal schwer fällt

Was sind Deine Pläne in 2015?
Musikalisch weiterentwickeln – Musikprojekte wie den Musiktreff Aulendorf und Bolly Stop vorantreiben

Über Redaktion 524 Artikel
Monaco de Luxe gibt es seit 1.12.2014 mit einer Kombination aus Online-Magazin, Print-Magazin und einem Video-Magazin. Wir halten Dich auch in Zukunft über Trends und News auf dem Laufenden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*