Kitchen de Luxe Orientalischer Bohnensalat

Werden grüne Bohnen nicht immer sehr stiefmütterlich behandelt?! Also ich fand sie jedenfalls nie spannend-?Dabei sind sie so superlecker, gesund und in unterschiedlichsten Variationen zu genießen.  Sie gehören zur Kategorie Hülsenfrüchte und enthalten viele tolle Mineralstoffe wie Magnesium und Kalzium sowie das Spurenelement Mangan. Dem entwässernden Kalium ist die leicht harntreibende Wirkung der grünen Bohnen zu verdanken. Die sekundären Pflanzenstoffe der Bohne sollen gegen Entzündungen und Bakterien helfen. Außerdem kommen die grünen Stangen auf fast 20 Milligramm Vitamin C. Dass sie frisch sind erkennt man übrigens daran, dass eine frische Stange glatt durchbricht. Ich habe erst kürzlich dieses wunderbare Rezept entdeckt in dem Bohnen mal total anders inszeniert werden. Wenn man orientalische Gewürze mag, ist dieser Salat eine wahre Offenbarung und man kann einfach nicht genug davon bekommen. Der Bohnensalat ist leicht und schmeckt wunderbar und frisch. Genau der richtige Geschmacksknaller zwischen Winter und Frühling. Also nun aber schnell alle Zutaten besorgen und loslegen- ich bin gespannt auf das Feedback!

ZUTATEN FÜR 2 PERSONEN

Orientalischer Bohnensalat400 g grüne Bohnen
3 Karotten
7 mittelgroße Kartoffeln
50 g Couscous
FÜR DAS DRESSING

1/2 Bund Koriander
1/2 Bund Petersilie
1 TL Kumin (Kreuzkümmel)
1 TL Paprikapulver
Saft einer Zitrone
1 EL Sultaninen
2 Knoblauchzehen (geschält)
5 EL Olivenöl
1/2 TL Meersalz

Die Bohnen waschen und putzen. Die Kartoffeln gut waschen und (je nach Größe) vierteln. Die Karotten waschen und in feine Stifte schneiden.

Einen 3/4 Liter Wasser für die Kartoffeln und den Couscous im Wasserkocher vorkochen.

Für das Dressing alle Zutaten in eine Küchenmaschine geben und zu einer glatten Paste pürieren. Mit Salz und Zitronensaft abschmecken.

Die Kartoffeln im Salzwasser garen und die Bohnen und Karotten im Dämpfeinsatz (gleicher Topf) bissfest dämpfen. Geht aber auch im Dampfgarer.

Den Couscous nach  Packungsanleitung zubereiten.

Alle fertigen Zutaten für den Bohnensalat  in einer Schüssel gut vermengen

Guten Appetit wünscht Elna-Margret zu Bentheim

Tipp: Zum Bohnensalat passen auch sehr gut geröstete Cashews oder Mandeln.

Hier finden Sie das Rezept zum Asian Slow Carb Salad

Über Redaktion 534 Artikel
Monaco de Luxe gibt es seit 1.12.2014 mit einer Kombination aus Online-Magazin, Print-Magazin und einem Video-Magazin. Wir halten Dich auch in Zukunft über Trends und News auf dem Laufenden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*