RP Event Design von Regina Pogiba

Die gelernte Innenarchitektin Regina Pogiba war am 20. Mai Partner der dritten SECRET FASHION SHOW in München. Durch ihre Spezialisierung auf Event- und Messearchitektur, stellte sie für die Show die perfekte Partnerin dar. Sie trug mit ihrer Arbeit einen großen Teil zum Erfolg der Show bei und ließ die Münchener TonHalle mit allen Designern, Models und Gästen in wunderbarem Licht erstrahlen. Regina Pogibas Design ergänzte das Konzept der Show perfekt.

Der Architektin wurde schon in jungen Jahren klar, dass ihre berufliche Zukunft auf jeden Fall im kreativen Feld liegen wird. Aufgrund ihres gestalterischen, künstlerischen und mathematischen Talents lag der Beruf der Architektin für sie sehr nahe. Da Regina ihre Entwürfe immer schnell in die Tat umsetzen und eine rasche Entwicklung und Entstehung beobachten wollte, entschied sie sich speziell für Innenarchitektur. Während ihres Studiums belegte sie Kurse wie Bühnenbild, Film- oder Szenenbild. „Mich hat das Thema temporäre Bauten gereizt“, erzählt Regina. Auch nach dem Studium verfolgte sie diesen Themenbereich und machte einige Praktika. Der besondere Reiz an der Event- und Messearchitektur lag für sie darin, dass sie selbst sehr viel kreativer arbeiten konnte als in üblichen Architekturprojekten. Ein Projekt beansprucht hier sehr viel weniger Zeit und zeigt eine wesentlich deutlichere Entwicklung auf. Am Ende ist zu beobachten, wie der Entwurf tatsächlich Gestalt angenommen hat.

Nachdem Regina Pogiba bis 2014 über 5 Jahre erfolgreich als Team- und Projektleiterin tätig war, war es für sie an der Zeit den Schritt in die Selbstständigkeit zu wagen. Mit ihrer eigenen Firma „RP Event  Design“ konnte sie ihre Leidenschaft und Kreativität noch uneingeschränkter ausleben und sich neuen spannenden Aufgaben stellen.
Das Besondere ist, dass jede ihrer Aufgaben wieder neu durchdacht werden muss, keine ist wie die andere.  Regina Pogiba arbeitet mit Leidenschaft daran, für ihre Kunden immer die beste und originellste Lösung zu finden. Die Architektin gibt sich nicht mit irgendeiner Idee zufrieden, ihr Ehrgeiz leitet sie immer zum perfekten Ergebnis.

Häufig arbeitet Regina Pogiba für Kunden in der Automobilbranche. Diese Branche ist besonders lebendig und abwechslungsreich. „Man muss ein Allrounder sein, um eine Veranstaltung zu konzeptionieren, mit den Gewerken abzustimmen und vor Ort zu koordinieren.“, so die Architektin. Aber nicht nur diese Branche begeistert Regina Pogiba, sie arbeitet auch in anderen Bereichen, gestaltet Events, Messen oder Fernsehstudios.
Für Regina Pogiba ist es am wichtigsten, ihre Arbeit mit viel Leidenschaft, Ehrgeiz und Erfolg auszuführen, um ihre Kunden zu begeistern!

Über Redaktion 537 Artikel
Monaco de Luxe gibt es seit 1.12.2014 mit einer Kombination aus Online-Magazin, Print-Magazin und einem Video-Magazin. Wir halten Dich auch in Zukunft über Trends und News auf dem Laufenden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*