KITCHEN DE LUXE Homemade Nutella

Wer liebt es nicht? Unser Nutella! Ich zum Beispiel liebe es pur aus dem Glas gelöffelt zum Cappuccino;-))

Diese gesunde Variante ist so himmlisch cremig und schokoladig – man vergisst glatt das Original!
Allerdings kann man die gesunden und reinen Zutaten herausschmecken. Die Mineralien und Vitamine der Haselnüsse inklusive der gesunden Pflanzen-Proteine der Nuss. Die ungesättigten Fette sind gut für unser Herz-Kreislaufsystem und bringen unsere Haut zum Strahlen  #EatWhatMakesYouGlow – mein Lieblingshashtag auf Intagram- passt hier perfekt!
Die Creme ist ca 2 Wochen im Kühlschrank haltbar und wird sogar nach ein paar Tagen noch besser wenn die durchgezogen ist.

Mein Tipp: backen Sie mal einen Schokoladenkuchen damit – köstlich 😉

image1Zutaten:
– 200g Haselnüsse
– 100ml Wasser
– 100ml Ahornsirup
– 3 EL Rohkakao
– Mark von 1 Vanilleschote

Zubereitung
Ofen auf 180 Grad vorheizen.
Die Haselnüsse für ca. 10 Minuten darin rösten.
Herausnehmen und abkühlen lassen.

Wenn sie abgekühlt sind in einen Hochleistungs-Mixer oder in eine Küchenmaschine geben. Solange durchlaufen lassen, bis die Nüsse zu Mus geworden sind.
Das kann 10 Minuten dauern- eventuell müssen Sie die Nüsse mit einem Messer oder Spatel immer wieder vom Rand kratzen damit alles gleichmäßig wird.

Dann den Ahornsirup, den Kakao und die Vanille dazugeben und weiter mixen. Erst dann nach und nach das Wasser hinzugeben. Es ist wichtig die ersten vier Zutaten perfekt miteinander verbunden sind bevor das Wasser dazukommt.
Es müsste nun bereits köstlich duften und der Aufstrich sollte sich in ein glänzendes, cremiges Nutella-Lookalike verwandelt haben. Abschmecken und genießen!

Kitchen de Luxe by Elna-Margret zu Bentheim

Bild: Feine Welt

Über Redaktion 537 Artikel
Monaco de Luxe gibt es seit 1.12.2014 mit einer Kombination aus Online-Magazin, Print-Magazin und einem Video-Magazin. Wir halten Dich auch in Zukunft über Trends und News auf dem Laufenden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*