Foto-Shooting des Taschenlabels AugenWaide

IMG_2137Am Wochenende war unsere Redaktion beim Foto-Shooting des neuen Taschenlabels „AugenWaide“ im Triebwerk in Neuaubing vor Ort. Geshootet wurden einige weibliche Models sowie ein männliches Model in ihren persönlichen Trachtenoutfits. Evelyn Lynch, die Geschäftsführerin von AugenWaide, hatte nur für dieses Shooting Taschen farblich perfekt abgestimmt auf die Outfits entworfen und in München in Handarbeit angefertigt. Für das perfekte Aussehen der Models sorgten 5 Hair & Make-Up Artists von der Beauty & Fame Academy aus München.

Auf der Website www.augenwaide.com können sich Frau und Mann die Tasche aus 3.000 unterschiedlichen Möglichkeiten selbst zusammenstellen und haben somit das perfekte Accessoire. Die Taschen werden in München handgefertigt aus hochwertigem Kuhfell, Rindsnappa und Filz. Die Verzierungen sind auch hochwertigen Satinband und das Logo funkelt mit der Trägerin um die Wette.

Evelyn Lynch sagt selbst dazu: „Ich wollte eine Tasche, die perfekt zum Dirndl passt, meine Tracht ergänzt und abrundet. Harmonisch und etwas verspielt das Dirndl unterstreicht. Sie sollte leicht sein, die Materialien möglichst Natur und selbstverständlich handgemacht, MADE IN MUNICH. Darüberhinaus wollte ich eine Tasche für Männer entwerfen, die die Männlichkeit unterstreicht und auch im Alltag mit Laptop getragen werden kann. Ob nun mit oder ohne Tracht, ich bin sicher, die Modelle sind ein absoluter Hingucker.“

www.augenwaide.com

Über Redaktion 534 Artikel
Monaco de Luxe gibt es seit 1.12.2014 mit einer Kombination aus Online-Magazin, Print-Magazin und einem Video-Magazin. Wir halten Dich auch in Zukunft über Trends und News auf dem Laufenden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*