Kubistisch, puristisch & emotional – der Hocker

IMG_3453Egal in welchem Zimmer und in welchem Ambiente: ein Hocker passt immer.
Vor allem dann, wenn er die Wohnungseinrichtung so harmonisch ergänzt wie es ein Hocker von derhocker.de tut.
Er fügt sich passend in seine Umgebung und setzt gleichzeitig ganz bewusste, modische und faszinierende Akzente.
Dabei ist es fast unwichtig, ob man den Hocker nun als Sitzgelegenheit, Beistelltisch oder als Design-Objekt nutzt, einzigartig ist er in jedem Fall, da Design und Material individuell wählbar sind. Die Ästhetik geometrischer Formen gepaart mit handwerklicher Spitzenqualität machen jeden Hocker zu einem exklusiven Designerstück.

Der Korpus des Hockers wird aus Holzwerkstoffplatten gefertigt, die vom Tischlermeister miteinander verleimt die Grundform des Hockers bilden. Die Sattlermeister übernehmen dann die weitere Bearbeitung und geben den Hockern ihre ausdruckstarken Gesichter. Die gute Qualität der Hocker kommt aus Bayern, denn alle Hocker von derhocker.de werden ausschließlich in Bayern von Meister-Handwerkern gefertigt.

Die Hocker-Möbelmanufaktur stellt bei der Produktion die höchsten Ansprüche an sich selbst, um dem Kunden ein bestmögliches Ergebnis präsentieren zu können. Die Standards liegen hier weit über den üblichen Anforderungen, da Möbel geschaffen werden sollen, die über Generationen hinweg stilvoll und dennoch robust die Lebensräume ihrer Besitzer bereichern. Nachhaltigkeit und Werthaltigkeit sowie eine ständige Optimierung stehen hierbei an erster Stelle.
Die klassische Hockerform steht im Fokus und trotzdem ist jedes Stück durch seine aufwendige Fertigung ein Unikat. Die unterschiedlichsten Eigenschaften von Stoffen und Bezügen werden mitberücksichtigt und es wird großer Wert auf umweltschonende Qualitätssiegel und Zertifikate gelegt. Im Angebot ist Baumwolle, Mischgewebe aus Baumwolle und Kunstfasern, reine Kunstfasern, Kunstleder, Leder, abwaschbar und pflegeleicht oder auch anspruchsvolle Materialien.

Die dabei über Jahrzehnte gesammelte Erfahrung im Tischler-, Sattler- und Polstererhandwerk garantieren die Qualität der Hocker von derhocker.de. Die Möbelmanufaktur München ist ein privat geführtes Unternehmen, bei dem das klassische Hocker-Thema kreativ umgesetzt wird und zudem Angebote „rund um den Hocker mit aufgegriffen werden“.

Hier steht die Liebe zum Detail im Vordergrund, da jeder Hocker erst individuell nach Eingang der Bestellung in Handarbeit gefertigt wird. Die hohe Flexibilität macht es dabei möglich, exklusive Kundenwünsche kompetent zu realisieren.

Die Hocker sollen genauso geschaffen sein, das man sich jeden Tag wieder daran erfreut.

www.derhocker.de

Über Redaktion 530 Artikel
Monaco de Luxe gibt es seit 1.12.2014 mit einer Kombination aus Online-Magazin, Print-Magazin und einem Video-Magazin. Wir halten Dich auch in Zukunft über Trends und News auf dem Laufenden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*