Neueröffnung von RiminiRimini

RiminiRimini –  „Dolce Vita“ Flair am Viktualienmarkt

Rimini_2Mit dem neuen Pop-up Restaurant „RiminiRimini“ hat die deutsch-italienische Feinkostkette Eataly eine Gastronomie eröffnet, die nach kulinarischen Schmankerln und dem Dolce Vita Italiens duftet. Vom 05. bis 31. Oktober 2016 lädt das RiminiRimini dazu ein, in entspannter Atmosphäre zu schlemmen und nebenbei ein bisschen Urlaubsflair zu genießen. Ebenfalls wie das Eataly in der Schrannenhalle gelegen, verwöhnen die Köche Sie mit landestypischen Spezialitäten aus der Emilia Romagna Region, wie frischen Antipasti, verschiedenen Fisch- und Muschelgerichten sowie hausgemachter Pizza. Auch die ausgefallenen und spritzigen Cocktails sind definitiv ihr Geld wert. Einhergehend mit dem Konzept und der Speisekarte wird auch bei der Dekoration Wert auf den italienischen Stil gelegt, der den Gästen ein besonderes Lebensgefühl vermittelt.  Für das Innendesign, das das 60-er Jahre Flair Italiens verkörpert, wurde der Designer Giulio lacchetti beauftragt. Mit sommerlichen Strand-Ambiente, Sonnenschirmen und kraftvollen Farben des italienischen Porzellans schafft RiminiRimini ein Gefühl, dass die Zeit still steht und Sie die Wärme der Sonne Italiens spüren lässt.

 

Über Markus Mensch 268 Artikel
Unsere Redaktion wird geleitet von Chefredakteur Markus Mensch, der sich schon als Redakteur für Munichs Best, dem blu Magazin und dem Leo Magazin einem Namen machen konnte. 2010 gründete er das Online-Magazin „magazine4“, welches Ende 2014 verkauft wurde. Nun sticht er mit “Monaco de Luxe” neu in See, vereint sein Netzwerk und seine Erfahrungen, um neue Ziele für seine Leser, Kunden und Partner zu erreichen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*