Interview mit YouTuber Sergdarling

Sergdarling

Vlogger Sergdarling im Interview

Sergdarling, viele junge Leute träumen von einer Karriere als „Vlogger“. Welche Tipps kannst du Einsteigern geben um mit einem Youtube Channel Erfolg zu haben?
Naja man sollte halt irgendwas machen was aus der Menge herraussticht. „20 Fakten über…“ o.ä wird am Tag bestimmt 20 Mal hochgeladen und ohne Community interessiert das in der Regel niemanden. Also always be yourself und behandle die Kamera einfach, wie diese inneren Gespräche, die man seit Jahren plant aber nie die Gelegenheit hat sie auszusprechen!

Wie lange hat es gedauert bis du mit deinem YouTube Channel Erfolg hattest ?
Die ersten ernstzunehmenden Klickzahlen bekam ich nach etwa 2 Monaten.

sergdarling_3Wie und wann hast du deine Leidenschaft fürs vloggen in sozialen Netzwerken entdeckt?
Ich wusste schon seit meiner Geburt, dass ich auf die Welt gekommen bin, um berühmt zu werden und da das Fernsehen mich nie wollte, mussten eben die sozialen Netzwerke hinhalten!

„Meine heiße Schwester Krisy Dolices“

Welche Youtube Channels würdest du privat weiterempfehlen?
Natürlich meine heiße Schwester Krisy Dolices! Katja Krasavice und Tanzverbot sind aber auch Queens!

Wie viel Zeit verbringst du durchschnittlich für deine Videoposts?
Durchschnittlich 5 Tage aber wenn ich nicht so abnormal faul wäre und mal meinen Ass hochbekommen würde, bräuchte ich ca. 1-2 Tage.

Wenn du kein Youtuber wärst, was wäre deine berufliche Alternative?
Die Queen! Ne ich weiß es ehrlich gesagt nicht. Die meisten Jobs sind mir einfach nicht vielfältig genug. Ich möchte mich für meinen Job einfach nicht verstellen, es sei denn ich werde mal Schauspieler oder so. Alle die ein Job zu vergeben haben können sich gerne bei mir melden haha!

Gab es bisher auch Schattenseiten, mit denen du als Youtuber konfrontiert wurdest?
Na klar! Das Verhältnis zu vielen meiner „Freunde“ hat sich krass verändert bzw. ist nicht mehr vorhanden. Man wird einfach anders behandelt, irgendwie strange. Außerdem wurde ich noch nie zuvor so regelmäßig auf der Straße beleidigt aber Yolo besser als gar keine Aufmerksamkeit.

Unsere Gesellschaft ist geprägt durch technischen Fortschritt und Innovation. Aktuell ist der „Pokemon-Go“ Trend in aller Munde. Wie siehst du die Auswirkungen des Pokemon-Go Trends auf unsere Gesellschaft und das damit verbundene Sozialleben?
Also ich muss sagen Pokemon Go ist das Beste was meinem Sozialleben in den letzten Wochen passiert ist! Mal ganz ehrlich es beschweren sich alle, dass die Jugend nur noch am Handy hängt aber diese App ist momentan der einzige Grund weswegen ich das Haus verlasse und ich habe so viele tolle Leute dadurch kennengelernt. Nicht nur so typische „Nerds“ da war von „Bitchez“ bis alleinerziehende Mütter alles dabei! Also diese App slayt so hart!

Zum Kanal von Sergdarling hier…

Über Markus Mensch 267 Artikel
Unsere Redaktion wird geleitet von Chefredakteur Markus Mensch, der sich schon als Redakteur für Munichs Best, dem blu Magazin und dem Leo Magazin einem Namen machen konnte. 2010 gründete er das Online-Magazin „magazine4“, welches Ende 2014 verkauft wurde. Nun sticht er mit “Monaco de Luxe” neu in See, vereint sein Netzwerk und seine Erfahrungen, um neue Ziele für seine Leser, Kunden und Partner zu erreichen.

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. Interview mit YouTuber Dolices | Monaco de Luxe

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*