Interview mit Kleidermaedchen

Viele junge Leute träumen von einer Karriere als „Vlogger“. Welche Tipps kannst du Einsteigern geben um mit einem Youtube Channel Erfolg zu haben?
Das Wichtigste, was man mitbringen sollte, ist Spaß und Kreativität. Egal ob man Blogger, Youtuber, Snapchatter oder Insta-Blogger ist, ohne Leidenschaft und Spaß wird sich nur schwer Erfolg einsetzen.

kleidermaedchen-modeblog-fashion-blog-erfurt-germany-edited-kleid-schwarzes-kleid-ganni-lennox-bag-sandalen-inluencer-creator-blogger-erfolgreich-vagabond-2Wie lange hat es gedauert bis du mit deinem YouTube Channel Erfolg hattest?
Bereits mein zweites Video war super erfolgreich, was mich bestärkte, Youtube blogbegleitend weiter zu führen. Zukünftig habe ich geplant über das Bloggen auf www.kleidermaedchen.de hinaus, regelmäßig Videos zu drehen.

Wie und wann hast du deine Leidenschaft fürs vloggen in sozialen Netzwerken entdeckt?
Bevor ich mit dem Vloggen in den sozialen Netzwerken begonnen habe, habe ich bereits über ein Jahr meinen Blog Kleidermaedchen geführt. Die sozialen Netzwerke kamen damals erst auf und bildeten eine weitere Möglichkeit mit seinen Lesern zu kommunizieren und sie up to date zu halten. Ich persönlich finde das super und nutze auch die Möglichkeit mit meinen Lesern auf diesem Weg zu kommunizieren.

Welche Youtube Channels würdest du privat weiterempfehlen?
Privat schaue ich gerne die Channels von Hey Claire und Phlearn.

Wie viel Zeit verbringst du durchschnittlich für deine Videoposts?
Das kommt ganz darauf an, wie aufwendig das Video zu drehen und zu schneiden ist. Ein normales Video dauert im Schnitt 2 – 3 Stunden von der Produktion bis zum fertigen Ergebnis.

Wenn du kein Youtuber wärst, was wäre deine berufliche Alternative?
Ich würde einen Beruf im kreativen oder künstlerischen Bereich ausüben. Ganz bestimmt wäre ich im Bereich Mode aktiv.

Gab es bisher auch Schattenseiten, mit denen du als Youtuber konfrontiert wurdest?
Nein, mir ist noch nichts Negatives als Youtuber widerfahren. Was wohl auch daran liegt, dass ich Youtube nur blogbegleitend führe. Der Fokus liegt bei mir auf meinem Blog.

Unsere Gesellschaft ist geprägt durch technischen Fortschritt und Innovation. Aktuell ist der „Pokemon-Go“ Trend in aller Munde. Wie siehst du die Auswirkungen des Pokemon-Go Trends auf unsere Gesellschaft und das damit verbundene Sozialleben?
Ich finde die Entwicklung von Pokemon-Go sehr interessant und spannend. Vor allem auch, weil das Spiel das reale Leben mit dem virtuellen verbindet. Leute treffen sich im „Real Life“ um auf Pokemon-Go Jagd zu gehen. Der Erfolg des Spieles zeigt, wie schmal der Grad zwischen virtueller Welt und Real Life eigentlich noch ist. Ich bin gespannt wie sich unsere Gesellschaft in die virtuelle Welt integriert.

www.youtube.com/user/Kleiderme

Über Markus Mensch 208 Artikel
Unsere Redaktion wird geleitet von Chefredakteur Markus Mensch, der sich schon als Redakteur für Munichs Best, dem blu Magazin und dem Leo Magazin einem Namen machen konnte. 2010 gründete er das Online-Magazin „magazine4“, welches Ende 2014 verkauft wurde. Nun sticht er mit “Monaco de Luxe” neu in See, vereint sein Netzwerk und seine Erfahrungen, um neue Ziele für seine Leser, Kunden und Partner zu erreichen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*