Mode-Trends für den Mann – Der Manschettenknopf ist zurück

Manschettenknöpfe gibt es schon seit dem 17. Jahrhundert und erleben derzeit wieder eine Hype in der Fashion-Welt. Kein wunder denn neben wenigen Accessoires wie das eine oder andere Armband sowie der Armbanduhr gibt es für die Fashion-Fans under den Männern nicht so viele Möglichkeiten ihre Individualität zum Ausdruck zu bringen.

Es gibt sie eder Art, sei es aus Gold, Silber, Edelstahl, Platin, Seide, Carbon oder Messing. Hipp oder klassisch manchmal auch passenden zur Krawattennadeln. Dabei werden Manschettenknöpfe ausschließlich zu Hemden mit doppelter Manschette – auch Klappmanschette genannt – getragen und sorgen für den kleinen, aber feinen Unterschied.

Die Doppelmanschette wird erst einmal in Richtung Handgelenk umgeschlagen und dann mit einem Manschettenknopf geschlossen. Die Umschlagmanschette, wie sie ebenfalls manchmal genannt wird, ist unerlässlich bei Abendveranstaltungen und hochoffiziellen Anlässen mit strengem Dresscode. Bei besonders hochwertigen Smoking-Hemden gibt es an der Knopfleiste noch zusätzlich Löcher, in die passende Knöpfe gesteckt werden, sodass Knopfleiste und Manschette ein einheitliches Bild ergeben.

kilian-kerner_berlin_mode_men„Klassische Manschettenknöpfe bestehen aus zwei gleichen Objekten und sind durch einen Steg oder eine Kette miteinander verbunden. Es müssen aber nicht immer zwingend Manschettenknöpfe sein: Mit dem Seidenknoten gibt es eine günstige, aber dennoch stilvolle Alternative.

Schon im Januar 2012 hat Designer Kilian Kerner auf der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin bewiesen – der Manschettenknopf muss wieder kommen und kombiniere diese mit marmorierten Strickteilen und edlen Jacketts. Dort integrierte der Designer teilweise gleich mehrere Paare der Manschettenknöpfe übereinander.

In diesem Video wird gezeigt wie Manschettenknöpfe richtig angelegt werden. Dabei wird dies auf klassische Art gezeigt sowie mit einem Trick damit Manschettenknöpfe auch einfach und schnell sportlich getragen werden können.

Wir somit wieder höchste Zeit die Manschettenhemden aus dem Schrank zu holen und mit neuen Highlights in den Herbst zu starten.

Bilder: Mercedes Benz Fashion-Week Berlin und pixabay.com
Shopping Tipp: www.pro-manschettenknoepfe.de

Über Markus Mensch 243 Artikel
Unsere Redaktion wird geleitet von Chefredakteur Markus Mensch, der sich schon als Redakteur für Munichs Best, dem blu Magazin und dem Leo Magazin einem Namen machen konnte. 2010 gründete er das Online-Magazin „magazine4“, welches Ende 2014 verkauft wurde. Nun sticht er mit “Monaco de Luxe” neu in See, vereint sein Netzwerk und seine Erfahrungen, um neue Ziele für seine Leser, Kunden und Partner zu erreichen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*