Champagner TOP

Strahlend in die (Vor-)Weihnachtszeit

Lebkuchen, Glühwein, Plätzchen… Unsere Zähne müssen rund um die (Vor-)Weihnachtszeit harte Belastungsproben überstehen. Den Genuss bereuen viele im Nachhinein aber nicht nur wegen der Pfunde auf den Hüften, sondern weil im Mund alles wehtut. So leiden 40 Prozent der Deutschen unter schmerzempfindlichen Zähnen. Gute Mund- und Zahnpflege muss deshalb viel können: vor Karies schützen, der Entstehung von Zahnbelägen entgegenwirken, Zahnsteinbildung vorbeugen, schonend reinigen und die gesamte Mundflora in einem gesunden Gleichgewicht halten. Good news: All das wurde bei der Entwicklung der Pflegeserie blue m von Dr. Peter Blijdorp und seinem Team berücksichtigt.

Aufgrund seiner antibakteriellen und zugleich aufhellenden Wirkung beinhalten die Pflegeprodukte von blue m (www.bluem-care.de) die einzigartige Sauerstoff-Formel für eine bessere Hygiene und gegen Mundgeruch. Vor allem die Zahncreme sorgt für ein frisches Lächeln mit gesunden, weißen Zähnen. Schließlich spielt der Sauerstoffanteil aus Honigenzymen beim Heilungsprozess von wunden Stellen im Mund und Bakterien, die für einen schlechten Atem verantwortlich sind, eine entscheidende Rolle. Die blue m-Pflege tötet diese Bakterien aber nicht nur ab, sondern sorgt allgemein für eine bessere Heilung von entzündetem oder verletztem Zahnfleisch und ist deshalb besonders wertvoll – nicht nur in der (Vor-)Weihnachtszeit.

Bilder: blue m

Über Stephanie Fischer 55 Artikel
Schnell war Stephanie Fischer vom Blick hinter den Kulissen während ihres Volontariats bei einer kleinen, selbstständigen TV-Redaktion fasziniert. Deshalb folgten nach ihrer Ausbildung zur Verlagskauffrau (Münchner Stadtmedien) Stationen bei u. a. G+J (ELTERN-Ratgeber), dem HÄFFT-Verlag inkl. PR-Fernstudium und der Pressestelle des Hotels Bayerischer Hof. Neben Monaco de Luxe ist Stephanie Fischer mit ihrem Kommunikationsbüro New Star Media in den Bereichen Redaktion, Lektorat und Kooperation tätig.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*