Tipps für strahlend schöne Augen

Einfach mal schöne Augen machen?

Mit der richtigen Pflege und kleinen Entspannungsübungen ist das ganz leicht für schöne Augen

schoene Augen1 ÖFTER MAL CHECKEN

Sind die Augen gerötet? Spüren Sie Trockenheit oder gar ein Brennen? Dann könnten Sie am Computer-Syndrom leiden. Während wir am Rechner sitzen, blinzeln wir weniger, zudem müssen unsere Augen bei Pixel-Bildern auf dem Computer mehr arbeiten als bei Texten auf einem Blatt Papier. Diese Maßnahmen lindern die Probleme: Setzen Sie sich in rund 60 cm Abstand zum Computer, der Mittelpunkt des Bildschirmes sollte 10 bis 20 cm unter dem Augen-Niveau liegen, sodass man leicht nach unten blicken muss. Befeuchtende Augentropfen helfen ebenso wie die 20-20-20-Regel: Alle 20 Minuten eine 20-Sekunden-Pause einlegen und etwas fokussieren, dass rund 20 Fuß (ca. 6 Meter) entfernt ist.

schoene Augen2 COOLE SACHE

Im Bereich der Augen ist die Haut besonders dünn und dehnbar, Fältchen und Schwellungen haben daher ein leichtes Spiel. Dagegen hilft die NIVEA Professional Hyaluronsäure Augenpflege. Sie hat einen speziellen Metallapplikator: Damit lässt sich die Pflege perfekt in der sensiblen Augenpartie anwenden, um Krähenfüße zu mindern und die Augenpartie gezielt zu pflegen. Durch seinen leicht kühlenden Effekt wirkt der Applikator zudem abschwellend, Tränensäcke werden gemildert und es gibt schöne Augen.

schoene Augen3 GESCHICKTE TARNUNG

Mit der NIVEA CELLULAR Perfect Skin Korrigierende Augenpflege lassen sich Hautunebenheiten und Augenschatten wirkungsvoll kaschieren, die Augenpartie wirkt sofort ebenmäßiger. Eine besondere Kombination von drei natürlichen, mineralischen Mikro-Pigmenten absorbiert bestimmte Wellenlängen des Lichts und sorgt für einen schmeichelnden Effekt. Dunkle Augenschatten, Augenringe und Schwellungen im Augenbereich gehören so der Vergangenheit an.

4 KLEINER SOFTIE

Um Fältchenbildung zu vermeiden, sollte man an der empfindlichen dünnen Augenpartie nicht unnötig rubbeln und zerren. Der NIVEA Sanfte Augen Make-Up Entferner entfernt wasserlösliche Mascara und Make-up besonders schonend: Geben Sie die Lotion auf ein Wattepad und reinigen Sie die Augenpartie behutsam von innen nach außen. Die Formel enthält zusätzlich natürliches Mandelöl. Die Haut fühlt sich nach der Reinigung weich und gepflegt an, ihre natürliche Feuchtigkeitsbalance wird bewahrt.

schoene Augen5 ZWEI AUF EINEN STREICH

Praktisch, wenn sich Gesichts- und Augen-Make-up gemeinsam gleich unter der Dusche entfernen lassen. Massieren Sie dafür eine kleine Menge NIVEA In-Dusch Waschcreme & Make-up Entferner für sensible und trockene Haut mit den Fingern in kreisenden Bewegungen auf Gesicht, die noch trockene Augenpartie sowie die trockenen Wimpern ein – am besten von unten nach oben, bis die Wimpern weich sind. Duschen Sie das Produkt dann mit reichlich lauwarmem Wasser ab, fertig: Ihr Gesicht ist schonend gereinigt, Mascara und Make-up sind sanft entfernt. Und Panda-Augen sind garantiert kein Thema mehr!

6 THINK PINK

Schon im Mittelalter wurde die Rose zur Besserung von Augenproblemen angewendet. Hildegard von Bingen empfahl taufrische Rosenblüten am frühen Morgen aufzulegen, damit die Augen klarsichtig werden. Zur raschen Linderung von überlasteten Augen im Computer-Zeitalter helfen auch Rosenwasserkompressen. Wattepads mit Rosenwasser tränken, leicht ausdrücken und auf die Augen legen. Nach 10 bis 15 Minuten haben sich die Augen erholt.

schoene Augen7 DOKTOR FENCHEL

Empfindliche Augen reagieren häufig auf Zugluft, Staub oder Rauch sehr empfindlich und funken SOS – in Form von Rötungen und Tränen. Dagegen ist ein Kraut gewachsen, Fenchel nämlich. Er wirkt entzündungshemmend und beruhigend bei einer leichten Bindehautreizung. Für eine Fenchelkompresse einen gehäuften Teelöffel zerdrückter Fenchelsamen mit einer Tasse heißem Wasser übergießen, zehn Minuten ziehen lassen und abseihen. Nach dem Abkühlen zwei Wattepads damit tränken, ausdrücken und für zehn Minuten auf die geschlossenen Lider legen. Blitz-Variante: Fencheltee-Beutel fünf Minuten ziehen lassen und direkt als Kompresse auf die Lider legen. Der Wundertipp für schöne Augen.

8 DRUCK GEGEN MÜDIGKEIT

Rechts und links neben der obersten Stelle der Nasenwurzel zwischen den Augen sitzen zwei Hallo-Wach-Akupressur-Punkte. Massieren Sie sie einfach mit beiden Zeigefingern und sanftem Druck für rund 10 Sekunden in kleinen kreisenden Bewegungen – schon geht der Job wieder leichter von der Hand.

9 DER IST GOLD WERT…

Brauchen Ihre Augen vor lauter Computer-arbeit eine erholsame Pause? Dann ist der Gold-Topas Ihr Freund. Der goldgelbe Kristall beruhigt nicht nur gestresste Augen sondern bringt im übertragenen Sinne auch Licht ins Dunkel, sorgt so für mehr Lebensfreude und gute Laune – das wussten übrigens schon die alten Griechen. Besonders wirksam soll der Stein in Form von Goldtopas-Wein sein. Zubereitung: Den Goldtopas drei Tage und drei Nächte in reinen Weißwein legen. Vor dem Schlafengehen die Augen mit dem befeuchteten Stein bestreichen – am besten fünf Abende hintereinander.

schoene Augen10 KRISTALLKLARER DURCHBLICK

Schon Hildegard von Bingen verehrte den transparenten Bergkristall und setzte ihn gerne bei Störungen des Sehnervs ein. Er hilft auch heute noch, wenn die Augen gestresst sind und klärt den Blick auf zweierlei Weise: körperlich wirkt er gegen tränende, juckende und gereizte Augen, auf seelischer Ebene sorgt er für eine klarere Sicht auf Dinge, die gerade etwas schwierig erscheinen.

11 KEINE CHANCE FÜR SCHATTEN

Augenringe und geschwollene Augen können viele Ursachen haben. Manchmal haben wir einfach schlecht geschlafen, sind beruflich im Stress oder das Essen war zu salzhaltig. Gegen dunkle Schatten und Schwellungen wirkt ein Cool-Down-Treatment Wunder. Dafür einfach zwei Baby-Beißringe im Kühlschrank aufgewahren und für 10 Minuten auf die geschlossenen Lider legen für schöne Augen.

12 ZENTRIERT SCHAUEN

Mit diesen drei Relax-Übungen entspannen Sie eine gestresste Augenpartie. Beginnen Sie mit dem zentrierten Sehen: Dafür die Zeigefinger im Abstand von 25 cm nebeneinander vor das Gesicht halten. Fokussieren Sie nun den rechten Finger, dabei verschwimmt der linke. Wechseln Sie 10 mal den Blick zwischen beiden Fingern und führen Sie sie langsam zueinander, bis sie sich fast berühren. Wiederholen Sie diese Übung zwei- bis dreimal.

13 PALMIEREN

Reiben Sie beide Handflächen aneinander bis Sie Wärme spüren. Legen Sie die gewölbten Handflächen über die geschlossenen Augen, die Finger kreuzen sich an der Stirn. Warten Sie einen Moment, öffnen Sie dann die Augen und schauen Sie bis zu fünf Minuten ins Dunkle. Schließen Sie die Augen wieder und nehmen Sie die Hände weg, Augen langsam öffnen. Blinzeln und gähnen Sie ruhig dabei, das entspannt zusätzlich.

schoene Augen14 LABYRINTH ÜBUNG

Malen Sie sich ein Labyrinth auf ein weißes DIN-A4-Blatt. Folgen Sie dann den Linien vom Anfang des Labyrinths bis zum Ziel ganz langsam mit den Augen. Blinzeln Sie dabei so oft wie möglich, um die Produktion von Tränenflüssigkeit anzukurbeln.

15 MAKE UP BEI KURZSICHTIGKEIT

Bei Kurzsichtigkeit wirken die Augen hinter der Brille aufgrund der Gläser kleiner. Schimmernde Lidschatten-Töne sind hier perfekt, da sie die Augen größer erscheinen lassen und den Blick wacher machen. Einfach auf dem beweglichen Lid und über die Lidfalte hinaus verteilen. Bei engstehenden Augen: Lider außen mit einer dunkleren Nuance betonen und in die Innenwinkel der Augen etwas silbrigen Lidschatten tupfen.

16 MAKE UP BEI WEITSICHTIGKEIT

Augen hinter der Brille wirken aufgrund der Gläser größer, alles erscheint wie durch eine Lupe. Dadurch fallen auch feine Unregelmäßigkeiten stärker auf. Setzen Sie am besten auf matte Lidschatten oder höchstens dezent schimmernde nicht zu helle Töne. Dunkle Mauschel-Nuancen wie Mauve, Graublau oder Brauntöne verkleinern die Augen optisch. Eyeliner oder Lidschatten mit einem Pinsel hauchdünn am Wimpernkranz aufgetragen, lassen die Augen ebenfalls weniger groß erscheinen und es  gibt schöne Augen.

17 MAKE UP FÜR RAHMENLOSE BRILLEN

Rahmenlose Fassungen sind toll, wenn man am liebsten gar keine Brille tragen würde. Sie können das Gesicht allerdings auch schnell etwas farblos wirken lassen. Perfekte Gegen-maßnahme in Sachen Make-up: Die Augenbrauen deutlich betonen, sie schaffen einen natürlichen Rahmen. Und: Einfach mal Hingucker wie einen orangeroten Lippenstift oder gekonnte Cat Eyes mit einem exakten Eyeliner-Schwung ausprobieren.

Über Markus Mensch 230 Artikel
Unsere Redaktion wird geleitet von Chefredakteur Markus Mensch, der sich schon als Redakteur für Munichs Best, dem blu Magazin und dem Leo Magazin einem Namen machen konnte. 2010 gründete er das Online-Magazin „magazine4“, welches Ende 2014 verkauft wurde. Nun sticht er mit “Monaco de Luxe” neu in See, vereint sein Netzwerk und seine Erfahrungen, um neue Ziele für seine Leser, Kunden und Partner zu erreichen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*