Champagner TOP

Der 2017 Naildesign und Modetrend Streifen

Modetrend Streifen

Es geht nicht mehr ohne Streifen!

Jedes Jahr erwarten uns neue Trends in der Modewelt, neue Muster, neue Farben und neue Schnitte so kommen auch 2017 der Modetrend Streifen auf die Runways zurück.

Doch es gibt auch so ein paar Evergreens, die uns schon eine halbe Ewigkeit begleiten und wohl nie aus der Mode kommen. Einer davon ist der Streifen- Trend. Streifen sind aus der Mode einfach nicht mehr wegzudenken. Ob schmal oder breit, längs oder quer, mehrfarbig oder monochrom, ob in zarten Pastelltönen oder in knalligen Farben – die grafischen Linien kommen im Frühjahr/Sommer 2017 in allen erdenklichen Varianten und sind somit inzwischen ein Trend, auf den viele Designer nicht mehr verzichten möchten.

Ohne Streifen werden Sie im nächsten Sommer modemäßig nicht überleben. Mit lauten Blockstreifen, zarten Nadelstreifen oder stylischen Streifen-Layers sorgt das Trend-Muster für vielfältige Stylingmöglichkeiten. Wenn Sie in der kommenden Frühjahr/Sommer-Saison zu einem ‚Stripes-Star‘ werden möchten, sollten Sie unbedingt den All-over-Look ausprobieren, d.h. verschiedene Streifenmuster werden miteinander gemixt und hier gilt ausnahmsweise ‚mehr ist manchmal wirklich mehr‘. Bei den dazugehörigen Accessoires sollte man dann aber unbedingt auf weitere Muster verzichten und lieber unifarbene Taschen und Schuhe wählen.

Setzt man die beliebten Streifenmuster richtig ein, können diese sogar ‚schlank‘ machen. Längsstreifen sind echte Figurschmeichler und zaubern eine optische Täuschung, weil sie uns schlanker und größer wirken lassen. Querstreifen dagegen sollte man sehr bedacht kombinieren. Wer jedoch etwas wegmogeln möchte, sollte zu breiten Querstreifen greifen und darauf achten, dass die dunklere Farbe auf der zu kaschierenden Stelle sitzt. Ansonsten tragen dünnere Streifen natürlich weniger auf als breite Blockstreifen.

Der Wow-Effekt auch für die Nägl

Der Trend geht natürlich auch auf die Nägel über, so das der Look vollendet wird. Mit dem Mirror Chrome Flip Flop calypso (hier) geht dies auch zu Hause. Der glamourösen Spiegelglanz mit einzigartigen Farbreflektionen gibt dem Outfit das gewisse etwas. Für ein optimales Ergebniss gibt es bei nd24.de auch alles rund ums Naildesign für Profis und Anfänger.

Auch bei den großen Fashion Shows ist das Naildesign immer mehr im Kommen. Schon jetzt setzen Stylisten die Looks nicht nur mehr mit Nagellackfarben fest, sondern gehen auf Muster, Motive und Formen ein. So kommt auch der Streifen-Look diese Jahr auf die Nägel. Dies kann mit Glitzer oder Stickern umgesetzt werden oder trendy im Spiegelglanz so wie auch im Video zu sehen. Damit sind die Streifen im Schimmer des Lichts zu sehenen. Dieser Look ist noch eleganter und rundet jedes Styling ab.

Mein Tipp für den Modetrend Streifen

Unbedingt einen Streifen-Look zulegen… Am unkompliziertesten fängt man hier mit einem gestreiften Oberteil an. Kombiniert zu einer lässigen Jeans und coolen Sneakern kann man nichts falsch machen und liegt zugleich total im Trend.

Bild: Hallhuber

Über Silke Mursall 3 Artikel
Silke Mursall von “more than style“ ist im süddeutschen Raum die Shopping-Expertin und überzeugt damit nicht nur Privatpersonen und Business-Kunden sondern auch eine Vielzahl an Prominenten. Mit unterschiedlichstem Budget wird nicht nur das Outfit zusammengestellt, sondern auch eine Vorauswahl getroffen, damit sich die Kunden entspannt zurücklehnen können.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*