Hier könnte Ihre Werbung stehen (728x90)

Hinter den Kulissen Sturm der Liebe

Sturm der Liebe

Willkommen bei Sturm der Liebe

Sturm der LiebeFreud und Leid teilen rund 1,84 Millionen Zuschauer der ARD-Telenovela Sturm der Liebe inzwischen seit der Erstausstrahlung in 2005. Für 500 angemeldete Neugierige öffnet  der Fürstenhof auf dem Bavaria Filmgelände deshalb jährlich seine Türen und Tore. So konnten auch diesmal Mitte Juli die Fans (eingeteilt in acht Gruppen) den ganzen Tag die Kulissen des 5-Sterne-Hotels bestaunen.

Fernsehstars ganz nah

Autogramme, Küsschen, Fotos, Geschenke und mehr gab es gefühlt unendlich für die Darsteller, die zu zweit jede Fangruppe in Empfang nahmen: Florian Stadler (in der Rolle des Nils Heinemann) mit Dirk Galuba (mimt Werner Saalfeld), Sepp Schauer (als Alfons Sonnbichler seit Folge 1 zu sehen) und Lukas Schmidt (als Fabien Liebertz) sowie Melanie Wiegmann (spielt Natascha Schweizer) und Bojana Golenac (bekannt als Melli Morgenstern). „Darf ich?“ hören wir einen weiblichen Teenie mit Lippen zum Kussmund geformt fragen. „Na klar“, streckt Florian Stadler seine Wange entgegen. So viel Fannähe gibt’s selten. Aber genau das ist es, was die Produktion von anderen unterscheidet. Herzlichkeit vor und hinter den Kulissen. Und zwar über alle Altersklassen und Nationen hinweg. Im Flur der Filmkantine „Tafelgold“, wo das Treffen stattfindet, versammeln sich Jung und Alt aus ganz Deutschland, Italien und Österreich. Diskutiert wird über Liebe, Macht, Intrigen und Freundschaft.

Große Emotionen beim Fan-Special

Sturm der LiebeFür Herzklopfen sorgte auch ein ganz besonderer Moment. Markus aus dem Erzgebirge rührte mit Sohnemann Finn-Luca auf dem Arm seine Freundin (und natürlich großer Sturm der Liebe-Fan) Michaela mit seinem Heiratsantrag zu tränen. Spätestens beim Kniefall und der emotionalen „Some say love“-Gesangseinlage von Melanie Wiegmann kam Gänsehaut-Feeling auf.

Staffel 13 ist in vollem Gange

Michael N. Kühl (David Hofer), Philip Butz (Oskar Reiter) und weitere bekannte Gesichter haben die Serie verlassen. Mit Dietrich Adam (Friedrich Stahl) folgt ein weiterer Abschied. Doch noch lange kein Grund zur Traurigkeit. So haben sich im oberbayerischen Fünf-Sterne-Hotel neue Darsteller wie Larissa Marolt, Florian Frowein und Dieter Bach einquartiert. Und auch der Hauptcast mit Victoria Reich und Julia Alice Ludwig hat bereits die Fanherzen im Sturm erobert. Die beiden Darstellerinnen hegen in ihrer Rolle den Traum der eigenen Hochzeitsagentur. Seit Mitte Mai verdrehen sie dabei vor allem Alexander Milz als William Newcombe den Kopf. Der sucht Rat bei seiner Mutter, gespielt von Romy-Preisträgerin Marion Mitterhammer.

HIER zum Beitrag: Sturm der Liebe geht in die 13. Staffel

Fotos: Stephanie Fischer

Über Stephanie Fischer 96 Artikel
Schnell war Stephanie Fischer vom Blick hinter den Kulissen während ihres Volontariats bei einer kleinen, selbstständigen TV-Redaktion fasziniert. Deshalb folgten nach ihrer Ausbildung zur Verlagskauffrau (Münchner Stadtmedien) Stationen bei u. a. G+J (ELTERN-Ratgeber), dem HÄFFT-Verlag inkl. PR-Fernstudium und der Pressestelle des Hotels Bayerischer Hof. Neben Monaco de Luxe ist Stephanie Fischer mit ihrem Kommunikationsbüro New Star Media in den Bereichen Redaktion, Lektorat und Kooperation tätig.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*