Der neue Lifestyle-Salon in München!

Anil Ayaksiz Friseure
©Tom Fürch

Anil Ayaksiz Friseure neu Viktualienmarkt

Anil Ayaksiz Friseure
©Tom Fürch

Aus dem heimischen Mannheim in Baden-Württemberg, wo er im Jahr 2007 seine Ausbildung bei Szenarium Friseure begonnen hatte, zog es den stilsicheren Friseurmeister Anil Ayaksiz in die bayerische Landeshauptstadt. Dort konnten er und sein Team nun am 19. August 2017 gemeinsam mit Freunden, Interessierten und geladenen Gästen große Eröffnung in München feiern: Seither ist sein erster Lifestyle-Salon Anil Ayaksiz Friseure in der Frauenstraße 8 am Viktualienmarkt zu finden! Ehe er diesen Schritt wagte, agierte er für vier Jahre als Stylist im renommierten Münchner Salon Lippert’s Friseure.

Auch namhafte Blogger befanden sich unter den Gästen

Anil Ayaksiz Friseure
©Tom Fürch

Obwohl es Anil Ayaksiz‘ erstes Fachgeschäft ist, besuchten die Eröffnung in München – auf die sogar Fitness-Expertin und TV-Star Sophia Thiel über ihre Facebook-Seite aufmerksam machte und ihn als DEN Friseur des Vertrauens lobte – bundesweit bekannte Gesichter. Unter ihnen: Society Blogger und Lifestyle YouTuber Markus Mensch, Kultur-Blogger Sascha Walk (Blog in Orange – Urban Lifestyle) und Lifestyle-Bloggerin Sissi Edelberg (BANANENSCHNECKERL bloggt – Green. Urban. Lifestyle). Sein Handwerk hat der Wahl-Münchner übrigens nicht nur im Blut, sondern auch in seinen Genen. Denn Anil Ayaksiz stammt aus einer Friseurfamilie!

Modern und edel – der Salon mit zeitloser Klasse

Anil Ayaksiz Friseure
©Tom Fürch

Richtig Style hat nicht nur der Coiffeur selbst, sondern auch sein Friseursalon Viktualienmarkt. Um den Look des Innenlebens zu realisieren, arbeitete er mit Dieter und Peter Watzka von Teamwork Salondesign zusammen. Und die sind in ihrem Tun im Wahrsten Sinne des Wortes ‚ausgezeichnet‘. 2017 wurde das Duo in der friseur-intern-Umfrage zum sechsten Mal in Folge zum Saloneinrichter des Jahres gewählt.

Salon-Kurzübersicht:

  • 140 m² verteilt auf zwei Ebenen
  • getrennte Barber- und Frauenbereiche
  • zwei von außen nicht einsehbare VIP-Plätze
  • Smile Effect-Bereich für kosmetische Zahnaufhellungen im Untergeschoss

Merken

Merken

Merken

Über Markus Mensch 259 Artikel
Unsere Redaktion wird geleitet von Chefredakteur Markus Mensch, der sich schon als Redakteur für Munichs Best, dem blu Magazin und dem Leo Magazin einem Namen machen konnte. 2010 gründete er das Online-Magazin „magazine4“, welches Ende 2014 verkauft wurde. Nun sticht er mit “Monaco de Luxe” neu in See, vereint sein Netzwerk und seine Erfahrungen, um neue Ziele für seine Leser, Kunden und Partner zu erreichen.

1 Trackbacks & Pingbacks

  1. VIPs feiern Wasen anstatt Wiesn | Monaco de Luxe

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*