Heiß auf dem Eis – 8. Angermaier Eisstock WM 2015

Angermaier Eisstock WM

Rein ins Dirndl bzw. in die Lederhose und raus aufs Eis.

Unter diesem Motto findet jedes Jahr die Angermaier Eisstock WM in Tracht statt, bei der zahlreiche Prominente um den Titel kämpfen. Zum ersten Mal hatte man sich in diesem Jahr auf den Natureisbahnen des Augustiner Kellers in München getroffen. Trotz eisiger Kälte ließ es sich Wiesn-Playmate Denise Cotte nicht nehmen im Dirndl den Eisstock zu schwingen. Den zahlreichen männlichen Zuschauern wurde es nicht nur wegen des reichlich ausgeschenkten Glühweins heiß.

Zum ersten Mal dabei war das Narrhalla Prinzenpaar, Andreas II. und Christina I.. Zur Begrüßung bedankte sich das Prinzenpaar bei Axel Munz mit dem Narrhalla-Orden für die Einladung. Auch für Eilleen Krajewski (Trachten Angermaier) gab es einen Orden und einen himmelblauen Narrhalla Schal. Christina ist in ihrer Freizeit Turnierreiterin und hatte zum ersten Mal einen Eisstock in der Hand. Nach einem kurzen Warm-Up bewies Christina den begeisterten Zuschauern in ihrer blauen Abendrobe ihr offensichtliches Naturtalent zum „Stockerln“. Dank ihrer exakten Schüsse hatte es ihr Team zu einem beachtlichen 2. Platz geschafft. Sieger war das Team um Nina Munz gewonnen, was natürlich mit einer Goldmedaille belohnt wurde.

Beim sportlichen Wettkampf dabei auch die Schauspieler Wolfgang Fierek und Jimmy Hartwig, Kabarettist Jürgen Kirner, Skicrosser Tommy Fischer, Bob-Fahrer und Ex-Leichtathlet Marius Bröning mit seiner bildhübschen Freundin Franziska Dobler, Gastwirt Hugo Bachmaier und als Schiedsrichter Christian Vogler, Wirt des Augustinerkellers.

Nach der Siegerehrung, die von allen Teilnehmern lautstark bejubelt wurde, ging es in die gemütliche Almhütte des Augustinerkellers. Bei Bier, Wein und bayerischen Schmankerln wurde bis in die späten Abendstunden gefeiert und über Strategien für die nächste Eisstock WM diskutiert.

Zum Schluss bedankte sich die Christina I. auch bei Wirt Christian Vogler noch mit einem Orden inklusive Bussi.

Ingeborg Hoffmann

Über Redaktion 539 Artikel

Monaco de Luxe gibt es seit 1.12.2014 mit einer Kombination aus Online-Magazin, Print-Magazin und einem Video-Magazin. Wir halten Dich auch in Zukunft über Trends und News auf dem Laufenden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*