Der perfekte Sommerlook von Designerin Sonja Kiefer

für die Sky-Moderatorinnen Birgit Nössing und Karolin Oltersdorf

Karolin Oltersdorf_Birgit Nössing_BaaderstraßeDer Sommer ist endlich da – und mit ihm die Lust bei den Ladies auf einen neuen, heißen Look für die warmen Tage des Jahres! Neue Outfits und eine andere Frisur für die schönste Zeit des Jahres bekamen die Sky Moderatorinnen Birgit Nössing und Karolin Oltersdorf am Dienstag verpasst: zuerst einen neuen Schnitt und Styling bei Ayse Auth im Concept-Store „Haarwerk“, danach ging es ins Atelier von Mode-Designerin Sonja Kiefer am Gärtnerplatz, wo die beiden TV Damen ein Update für die Sommergarderobe bekamen.
Das Ergebnis: hot….
Birgit Nössing präsentierte sich in Kleidern in der Sommerfarbe Gelb und zeigte sich begeistert: „Ich war noch nie zuvor bei so einem Styling-Event, hatte aber Lust auf einen neuen und coolen Look für den Sommer. Sonja Kiefer macht wunderbare Abendkleider, klassisch-modern, aber nicht zu ausgeflippt. Meine Lieblingsfarbe ist Rot, aber heute konnte ich mich davon überzeugen, dass mir auch Gelb gut steht.“ In Sachen Styling blieb die Brünette ihrem Braunton treu – und das, obwohl Ayse Auth „Blond-Expertin“ ist: „Als Teenager habe ich mir schon geschworen, dass mir Blond nicht in die Tüte kommt, auch wenn ich Blond bei anderen Frauen toll finde“, lachte sie. Auch wenn sie nicht zur Blondine wurde „Ich habe heute gute Tipps bekommen, wie ich meine Haare auch in meiner Freizeit lässig stylen kann. Eine tolle Alternative zu meinem geliebten Pferdeschwanz.“ Das perfekte Sommeroutfit hat sie jetzt – aber wie sieht für sie der perfekte Sommertag aus? „Vormittags zum Shoppen in die City und nachmittags an den Strand, egal ob an die Isar oder an einen umliegenden See. Und am Abend geht es dann mit dem Fahrrad zu einem Open-Air Kultur-Event.“

Karolin OltersdorfAuch Karolin Oltersdorf war mit ihrem Styling im cool-eleganten Hippie-Look mehr als happy: „Ich stehe im Moment total auf diesen Look, mit vielen Fransen, Goldschmuck und goldene Tattoos zum Aufkleben. Ich selbst tendiere nämlich sowohl beruflich als auch privat immer eher zu schlichten und unauffälligen Farben und habe deshalb viel Weiß und Schwarz im Kleiderschrank. Diese Kleider sind perfekt für die nächsten Sommerfeste(n).“ Auch vom passenden Hippie-Haar-Styling zeigte sie sich begeistert: „Ich habe mich schon vor vier Wochen von meiner langen Mähne getrennt und bin mit meinem derzeitigen ‚Bob‘ sehr glücklich. Für den Sommer sind kurze Haare einfach praktischer. Dank Ayse Auth weiß ich aber jetzt, wie ich meinen ‚Bob‘ auch mal anders und lässig stylen kann.“ Wie sieht der perfekte Sommertag für sie aus? „Den verbringe ich auf alle Fälle am Wasser. Ich bin im Norden und am Wasser aufgewachsen. Mein Traumtag beginnt am Starnberger See: ich gehe mit meinem Hund zum Schwimmen und lasse(n) den Tag dann bei einem schönen Sommercocktail ausklingen.“

Die Modetrends für den Sommer? Designerin Sonja Kiefer: „Knallige Sommerfarben wie zum Beispiel gelb. Außerdem Volumenröcke im „Vokuhila“-Style, vorne kurz und hinten lang, kombiniert mit schlichten Tops. Außerdem Chiffonkleider, die man sowohl elegant als auch lässig stylen kann. Angesagt sind in dieser Saison vor allem lange Kleider im edlen Hippie-Look, das heißt schick interpretiert. Ein Look, der nicht nur bei den Jungen wunderbar funktioniert.“

Und was ist frisurtechnisch en vogue? Ayse Auth: „Der Sommertrend sind lässige und coole Wellen. Hochgelegte Wasserwellen, wie Surferwellen.“
Fazit der Damen: jetzt kann die nächste Sommer- oder Beachparty gerne kommen….

Andrea Vodermayr

Über Redaktion 539 Artikel

Monaco de Luxe gibt es seit 1.12.2014 mit einer Kombination aus Online-Magazin, Print-Magazin und einem Video-Magazin. Wir halten Dich auch in Zukunft über Trends und News auf dem Laufenden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*