Hotel Gut Edermann

IMG_1689
Hotel Gut Edermann

Aktiv- und Genusshotel

Wo heute das mediterran angehauchte Hotel GUT EDERMANN (hier) steht, war ehemals ein bäuerliches Anwesen mit dem „Gasthaus Zur schönen Aussicht“. Seitdem passierte eine Menge: Eine Molkerei wurde erbaut und wieder niedergerissen, Anbauten wuchsen, Kurgäste kamen und gingen. Ein fester Bestandteil allerdings blieb:  die wunderschöne Aussicht auf die sanften Hügel der Voralpenlandschaft  bei Teisendorf, in perfekter Lage mit Panoramablick auf die Natur- und Kulturräume des Berchtesgadener Landes, des Chiemgaus und des Salzburger Landes.

Hotel Gut Edermann

Vor einigen Jahren baute die neue Gastgeberfamilie das Anwesenzu einem einzigartigen Wellness-, Aktiv- und Genusshotel um. Schritt für Schritt, Idee für Idee und Baustein für Baustein. Mit Kopf, Herz und Hand verwandelten die neuen Eigentümer das GUT EDERMANN zu einem Spahotel.

Die Zimmer des GUT EDELMANN sind alle Unikate. Das macht eine Übernachtung im Gut umso interessanter: Denn auch wenn Gäste öfter kommen, können sie sich stets von neuen Einrichtungsideen inspirieren lassen. Natürliche Materialien sind die Grundsäulen der Zimmer gelegt: Holz, Stein, warme Stoffe und Farben. Alle Zimmer sind Nichtraucherzonen, die meisten haben einen Balkon, ausgestattet mit Flachbild-TV und kostenlosem W-Lan

IMG_1701
Hotel Gut Edermann

Das Essen auf der schönen Terrasse hat uns vollends überzeugt. Küchenchef Ronny Vökel setzt auf regionale und saisonale Zutaten, alles gänzlich ohne Geschmacksverstärker. Frisch, hochwertig, gesund und ehrlich. So kommen sowohl à la carte wie ebenso bei der Genießer-Halbpension Rind- und Schweinefleisch von den Bauernhöfen der Region, Wild aus dem Rupertiwinkel, Fisch aus den umliegenden Seen, Säfte und Biere von den Keltereien und Brauereien der heimischen Gemeinden, Milch aus dem Berchtesgadener Land und Wildkräuter von den Wiesen rund um das Gut auf den Tisch.

2500 qm Spa-Bereich mit Indoor-Pool und Naturbadeteich verwöhnen die Gäste im GUT EDERMANN. Eine Saunalandschaft mit Dampfbad, Finnischer Alpensauna, Kräuter-, Kristall-, Außen- und Lichttherapie-Sauna sowie Eisbrunnen und Tauchbecken, einen Ruheraum mit Panoramablick wie ferner zwei Privat-Spas mit eigener Sauna, Whirlpool, Aussichtsterrasse und Daybed runden das Portfolio ab.

Unser Fazit: wer Ruhe sucht, ist im GUT EDELMANN richtig aufgehoben.

 

Über Sabine Emmerich 20 Artikel
Als ‚Local Hero’ bewies sie bereits mit ihrem Blog „Alpini-Bayern“ über die Stadtgrenzen hinaus schon ihr Talent und ihre Kreativität im Schreiben. Als stellvertretende Chefredakteurin unterstützt sie seit Längerem das Team nicht nur redaktionell, sondern auch im Bereich Vermarktung und in der Ideenfindung.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*