Casinos – Oase der Schönen und Reichen?

Casinos
"New York-New York Hotel and Casino" (CC BY-SA 2.0) by TDelCoro

Casinos der neue Schauplatz der VIPs

Noch vor 20 Jahren waren Casinos jener Ort, an dem sich Leute aufhielten, die sehen und gesehen werden wollten. Es war ein Schauplatz für die Reichen und Schönen und für solche, die gern dazu gehören wollten. In Mainstream-Filmen werden Casinos nach wie vor als diese exklusiven Orte dargestellt.

Mainstream oder nicht?

Casinos
©Unsplash

Im vergangenen Jahr kam war Star Wars: The Last Jedi in den Kinos zu sehen, der Film mit dem höchsten Einspielergebnis des Jahres 2017. Auch er stellte in einer Szene ein elitäres Casino-Image zur Schau, wo nur die Reichsten Bewohner des Imperiums zugegen waren. Tatsache aber ist, das Casinos in der Realität längst nicht mehr exklusiv für die oberen Zehntausend sind. Online Casinos haben einen nicht unwesentlichen Teil dazu beigetragen, dass nun auch jeder Normalsterbliche keine Scheu davor hat, diese Art des Entertainments in seiner vollen Pracht zu genießen. Sie haben die Welt des Glücksspiels grundlegend verändert. Leute können von zuhause alle nur erdenklichen Spiele spielen, wie sie auch in einem physischen Casino vorzufinden sind, von Roulette über die unterschiedlichsten Slotmaschinen bis hin zu Poker. Wie aber kam es, dass die Casinos derart stark in den Mainstream gedrängt wurden? Wie so oft, spielen auch hier prominente Gesichter eine Rolle.

Casino Royale und die glitzernde und glamouröse Welt

Es besteht kaum ein Zweifel daran, dass Casino Royale aus der James-Bond-Reihe dazu beigetragen hat, dass viele Leute angefangen haben, sich für Poker zu interessieren. Schließlich verlieh Daniel Craig dem Spiel mit seiner Darbietung nicht nur eine überirdische Coolness, sondern vermittelte auch die Spannung und Nervenkitzel, die das Spiel unbestritten zu bieten hat. Auch Ben Affleck hat die Werbetrommel für die Glücksspielbranche gerührt – wenn auch unbewusst. Neben seiner Karriere als Schauspieler hat sich der Batman-Darsteller als Experte für Blackjack erwiesen und damit eine stattliche Summe Geld verdient – vielleicht etwas zu viel, wenn es nach den Casinos geht, in denen er abgesahnt hat. Sein Erfolg war inspirierend, nicht nur für seine Fans. So gesehen aber lässt sich die Geschichte schon immer mit dem Einfluss von Prominenten verknüpfen. Das reicht zurück bis zu Frank Sinatra, der einst ein Casino am Lake Tahoe besaß und dessen Name nach wie vor in Verbindung mit der glitzernden und glamourösen Welt der Casinos gebracht wird.

Online-Casinos oder Monte Carlo?

Während in der Vergangenheit allein die Berühmtheit einiger weniger dafür sorgte, dass viele Leute ihr hart verdientes Geld dafür ausgaben, um nach Las Vegas oder Monte Carlo zu reisen, ist es heute möglich, entspannt vom Sofa oder in U-Bahn ein Online-Casinos zu besuchen und den gleichen Spielspaß zu haben. Die Technologie ist durch Live-Casino mittlerweile derart ausgereift, dass man sich am heimischen PC beinahe so fühlt wie, wie in der glitzernden halle eines traditionellen Casinos.

Casinos und Prominente

Die Möglichkeit, die Casino-Welt zu Hause neu zu erschaffen, hat auch dazu beigetragen, das Interesse an Casino und Glücksspiel für ein breiteres und jüngeres Publikum zu erhöhen und somit das gesamte Image von Casinos von Grund auf zu modernisieren. Heute ist ein Casino – ob physisch oder virtuell – eine zugängliche Umgebung für Jedermann, einige besonders exklusive Etablissements mal ausgenommen. Prominente spielen eindeutig eine Rolle bei der Werbung, aber Online-Casinos haben das Verständnis der Menschen für einzelne Spiele verbessert und so die Demokratisierung der Casinowelt weit stärker beeinflusst.

HIER lesen: Was kostet ein Tag in Monaco?

Über Redaktion 560 Artikel
Monaco de Luxe gibt es seit 1.12.2014 mit einer Kombination aus Online-Magazin, Print-Magazin und einem Video-Magazin. Wir halten Dich auch in Zukunft über Trends und News auf dem Laufenden.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*