Radio Arabella (728x90)

Kommunikation ist alles

©Markus Mensch, privat

Das neue Buch von Markus Mensch

©tredition Verlag

Hand aufs Herz – jeder hat sich doch schon mal gefragt, wie es wohl wäre ein Star oder zumindest ein Sternchen zu sein. Es gibt viele Wege, berühmt zu werden oder sein Business bekannt zu machen. Doch wie wir alle wissen, ist nicht alles Gold, was glänzt. Davon kann Münchens bekanntester Society-Blogger und Lifestyle-YouTuber Markus Mensch (hier) ein Lied singen. Oder eben Bücher schreiben. Und zwar darüber, was man in Sachen Marketing und PR machen oder besser lassen sollte.

Heute zählt der gebürtige Regensburger zu den Top-Experten. Doch das war nicht immer so, wie er verrät: „Die Anfänge waren schwer, denn das Internet ist voll mit Tipps und Tricks. Alleine Google spuckt beim Wort PR über 500.000 Ergebnisse aus. Wie soll man da den Überblick behalten?“ Markus Mensch hat anfangs viele Ratschläge beherzigt, erste PR-Entscheidungen getroffen, lag auch mal daneben und hat daraus gelernt. Sein Schlüssel zum Erfolg, denn seit zehn Jahren ist der frühere Gastronom als Agenturinhaber gefragt. Die Dinge, die ihn weitergebracht haben, hat er nun in seinem zweiten Buch „Marketing und PR für Selbstständige“ zusammengefasst, quasi als Praxisleitfaden für junge Gründer.

„Es ist ein Handbuch für die, die kein Geld für eine große PR-Agentur haben. Stattdessen können YouTuber, Blogger, Start-ups und Selbstständige gleich alles selbst umsetzen. Ohne unnötiges Geschwafel, Statistiken oder Diagramme.“

Auf 70 Seiten bündelt Markus Mensch seine wichtigsten Erfahrungen, will sich dabei aber nicht in die Kategorie Fachliteratur einordnen. Das ist ihm bereits mit seinem Debüt-Ratgeber „Marketing für die Gastronomie: In 30 Tagen zu neuen Stammgästen“ vor vier Jahren gelungen.

„Ohne Kommunikation gibt es keine Reaktion“

©Maximilian Port

weiß der Profi, der auch für seine Radio-Kolumne und als Chefredakteur vom Lifestyle-Titel „Monaco de Luxe“ bekannt ist. Aber kann tatsächlich jemand, der noch nie eine Pressemitteilung geschrieben hat, zum PRler werden? „Das Buch deckt mehr als die Basics ab. Es ist ein Crashkurs. Braucht man eine Fanpage auf Facebook? Wie kann ich mit Videos arbeiten, wenn ich kein YouTuber bin? Welche Marketingtools gibt es?

Die Schritt für Schritt-Anleitung liefere ich zur konkreten Umsetzung“, erzählt der Wahl-Münchner und weiß: „Viele vergessen vor lauter Social Media, dass die richtige Welt draußen ist. Man muss nicht alles Online machen. Auch in der Nachbarschaft kann man viel bewegen.“ Die Bedeutung von Presse- und Öffentlichkeitsarbeit ist ohne Frage enorm. Dass man kein stattliches Budget braucht, um Schwung ins eigene Marketing zu bringen, davon ist Markus Mensch überzeugt.

Taschenbuch: 64 Seiten
Verlag: Tredition; Auflage: 1 (14. Mai 2018)
ISBN-13: 978-3746932972
HIER bestellen…

 

 

Über Stephanie Fischer 101 Artikel
Schnell war Stephanie Fischer vom Blick hinter den Kulissen während ihres Volontariats bei einer kleinen, selbstständigen TV-Redaktion fasziniert. Deshalb folgten nach ihrer Ausbildung zur Verlagskauffrau (Münchner Stadtmedien) Stationen bei u. a. G+J (ELTERN-Ratgeber), dem HÄFFT-Verlag inkl. PR-Fernstudium und der Pressestelle des Hotels Bayerischer Hof. Neben Monaco de Luxe ist Stephanie Fischer mit ihrem Kommunikationsbüro New Star Media in den Bereichen Redaktion, Lektorat und Kooperation tätig.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*