Radio Arabella (728x90)

Schlemmen auf Spitzenniveau

©Vier Jahreszeiten Hotel Starnberg

Das Food Festival im Starnberger Hotel Vier Jahreszeiten

Nachdem das Food Festival im Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg bereits 2017 ein kulinarisches Highlight war, fand es in diesem Jahr erneut statt. Die gute Nachricht gleich vorweg: Eine Wiederauflage im Sommer 2019 steht fest: am 3. August 2019.

Ein Festspiel der Kulinarik

Food Festival
©Vier Jahreszeiten Hotel Starnberg

Am ersten Augustwochenende boten zwanzig Stände auf einem wahren Markt der Köstlichkeiten verschiedenste Speisekreationen an. Das Team vom Gourmetrestaurant Aubergine lieferte, wie gewohnt, Kochkunst auf höchstem Niveau ab. Sowohl die Zubereitung wie die Qualität des Essens ließ nichts zu wünschen übrig. Der im wahrsten Sinne des Wortes ausgezeichnete Chefkoch, Maximilian Moser, der dem Hotelrestaurant Aubergine einen Michelin-Stern einbrachte, und weitere dem Hotel zugehörige Köche garten, brieten, grillten und zauberten live vor den Augen der Gäste, um ihnen ihre Kreationen zu kredenzen. Ob Fleischgerichte, ob Fischspezialitäten, ob Meeresfrüchte, ob Gemüse, ob Salate oder Beilagen, aus bestens ausgesuchten Zutaten erster Güte wurden regelrechte Geschmacksfeuerwerke kreiert. Das Genießerpublikum nahm die Delikatessen aus aller Welt begeistert an. Das hervorragende Angebot, welches das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg in Eigenregie präsentierte, wurde von Anbietern erstklassiger Erzeugnisse aus der Region ergänzt.

Die perfekte Location für das Food Festival: das Starnberger Vier Jahreszeiten

Food Festival
©Vier Jahreszeiten Hotel Starnberg

Nicht nur das Essen, sondern auch die musikalische Unterhaltung war erste Sahne. Während die delikaten Speisen sowohl Augen wie Gaumen jubeln ließen, sorgten zu Beginn die begleitenden Klänge von den „Walking Voices“ für ein Wohlfühlambiente. Am Abend übernahm DJ James Munich und ließ das Stimmungsbarometer weiter ansteigen. Zu seiner flotten Mucke wurde bis tief in die Nacht hinein das Tanzbein geschwungen. Bei den rund vierhundert Gästen kam die diesjährige Wiederholung der Gourmetveranstaltung so gut an, dass Hoteldirektor Nils Friedrich bereits den Termin für nächstes Jahr bekannt gab. Feinschmecker und Liebhaber der Kulinarik streichen sich am besten gleich den 3. August 2019 dick im Kalender an. Das Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg ist die perfekte Location für das Food Festival. Neben den exklusiven kulinarischen Voraussetzungen ist das Superior Hotel aus der Vier-Sterne-Kategorie dank seiner weitläufigen, flexiblen Veranstaltungsfläche, seiner stilvollen Atmosphäre und seiner Lage im Fünfseenland ideal. Nur fünfundzwanzig Kilometer von der Münchner City entfernt, ist es schnell zu erreichen. Es bietet sich an, den Besuch des Food Festivals mit einer Übernachtung oder – warum nicht? – mit einem Urlaub im Vier Jahreszeiten Starnberg (hier) zu verbinden. Das Hotel ist optimaler Ausgangspunkt für Ausflüge in die malerische Landschaft oder ins nahe gelegene München – und das Gourmetrestaurant Aubergine ist an allen Tagen für seine exzellente Küche bekannt.

Über Markus Mensch 349 Artikel
Unsere Redaktion wird geleitet von Chefredakteur Markus Mensch, der sich schon als Redakteur für Munichs Best, dem blu Magazin und dem Leo Magazin einem Namen machen konnte. 2010 gründete er das Online-Magazin „magazine4“, welches Ende 2014 verkauft wurde. Nun sticht er mit “Monaco de Luxe” neu in See, vereint sein Netzwerk und seine Erfahrungen, um neue Ziele für seine Leser, Kunden und Partner zu erreichen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*