Radio Arabella (728x90)

Promis feiern neuen Hyaluron-Abnehm-Drink in München

©BrauerPhotos / G.Nitschke für Regulat Beauty

„White & Pink Hyaluron Party“ mit vielen VIPs

©BrauerPhotos / G.Nitschke für Regulat Beauty

Schöner Promi-Stau auf dem Pink Carpet. Wenn es um das Thema „Beauty“ geht lassen sich die VIP-Damen bekanntlich nicht lange bitten. Ganz besonders, wenn es um die schlanke Linie geht. „Dr. Niedermaier Pharma“ feierte in der Event-Location Skyloft Studio in München nämlich sein neustes „Beauty-Baby“, den Abnehm-Drink Regulatpro Slim Beauty mit Hyaluron. „Dieser verhilft nicht nur zur Traumfigur, sondern ist zudem supergesund und macht nebenbei noch schön“, so Gastgeberin, Apothekerin und Anti-Aging-Expertin Dr. Cordula Niedermaier-May. Perfekt also für alle, die nach dem Sommer noch mit den Überresten von Pizza, Zwetschgendatschi und Tiramisu zu kämpfen haben, beim Oktoberfest aber ins Dirndl passen möchten. Bye Bye, Nulldiät… Die anwesenden Gäste zeigten sich begeistert. Unter anderem waren Model und Fünffach-Mama Alessandra Meyer-Wölden, Model Alena Fritz (ehemals Gerber), DJane Giulia Siegel, Social-Media Star Sarah Harrison, Designerin Claudia Effenberg, die Moderatorinnen Viola Weiss und Alexandra Polzin, Designerin Sonja Kiefer, Moderator Gregor Teicher und Luxus-Makler Marcel Remus bei der „White & Pink Hyaluron Party“ mit von der Partie.

Alessandra Meyer Wölden ist Markenbotschafterin für den neuen Diät-Drink

 

©BrauerPhotos / G.Nitschke

Alessandra Meyer Wölden war dafür eigens aus ihrer Wahlheimat Miami angereist. Sie ist die neue Markenbotschafterin für den Diät-Drink. Echt?!? Ein Abnehm-Drink und die superschlanke Fünffach-Mama – wie passt das zusammen? Alessandra dazu: „Viele denken sich jetzt sicher: ‚Sie hat doch eine gute Figur, wozu braucht sie einen Abnehmdrink?’ Wie viele wissen, ernähre ich mich gesund und treibe auch viel Sport. Mir ist es wichtig, in Balance zu leben. Ich mache keine Diäten und auch ich habe meine „Cheat Days“, an denen ich das esse, worauf ich gerade Lust habe. Aber auch ich habe nach einem Urlaub – ich war kürzlich in Italien und liebe Pasta – oder nach Weihnachten drei/vier Kilos mehr drauf. Mit 20 Jahren war das noch anders, mit 35 wird es schon schwieriger. Dafür ist der neue Abnehm-Drink Regulatpro Slim Beauty mit Hyaluron perfekt. Er ist zudem gesund und enthält wertvolle Nährstoffe, deshalb schlägt man gleich zwei Fliegen mit einer Klappe. Und er schmeckt obendrein lecker und nicht so schrecklich wie viele andere Diät-Drinks. Deshalb sind es gleich drei Fliegen“, meinte sie lachend. „Das ist für mich perfekt. Ich bin durch den Schönmacher Regulatpro Hyaluron Beauty Drink – ich trinke täglich ein Fläschchen – daruf gekommen.“ Sie war für den Event eigens nach München gereist: „Und das obwohl heute erster Schultag ist. Aber wir haben ja zum Glück eine große Familie. Ich bin für ein paar Tage in München und besuche Familie und Freunde, danacht geht es wieder zurück nach Hause.“ Natürlich mit einigen Dosen des Drinks im Gepäck….

Auch die meisten anderen anwesenden Damen waren gertenschlank und sahen nicht so aus, als hätten sie mit Figurproblemen zu kämpfen. Model Alena Fritz zeigte sich top in Shape und war eigens aus ihrer neuen Wahlheimat Bremen gekommen. „Das ist heute meine erste Nacht ohne meine Tochter, die im August ein Jahr alt geworden ist. Sie ist bei meinem Mann und meiner Schwiegermutter und in guten Händen. Aber es ist dennoch ein komisches Gefühl für mich, dass sie nicht bei mir ist. Ich bin Markenbotschafterin von Dr. Niedermaier Pharma, deshalb bin ich hier“, erklärte sie. „Ich hoffe, der neue Drink schmeckt auch – ich kenne ihn noch nicht – damit sich die Reise nach München gelohnt hat.“

 

Claudia Effenberg setzt auf den neuen Hyaluron-Abnehm-Drink

Hyaluron-Abnehm-Drink
©BrauerPhotos / G.Nitschke

Claudia Effenberg war beim Event gut aufgehoben: „Ich ziehe gerade ein Extrem-Sportprogramm durch und trainiere fast täglich mit einer Personaltrainerin. Ich habe dadurch bereits zwei Kleidergrößen abgenommen, und eine muss es bis Weihnachten noch weniger werden. Dafür hoffe ich auf den neuen Drink. So eine Figur wie Giulia Siegel schaffe ich nie im Leben, aber mein Ziel ist Kleidergröße 38. Jetzt habe ich eine 40. Ich habe schon einen Drink in meiner Tasche verstaut, denn den lasse ich mir nicht entgehen.“

DJane Giulia Siegel (kam mit ihrem Freund Ludwig Heer) sorgte an den Turntables für Stimmung. Davor nahm sie die Inhaltsstoffe des neuen Drinks genauer unter die Lupe: „Er enthält neben Hyaluron viel Erbsen-Proteine und Glukomanan und ist deshalb ein guter Sattmacher. Man kann damit, wenn man wenig Zeit hat, auch einmal eine Mahlzeit ersetzen. Ich werde ihn wegen der gesunden Inhaltsstoffe allerdings in erster Linie für Bindegewebe, Haut und Nägel nutzen. Ich habe zwar derzeit sechs Kilo mehr als zuvor, was man bei meiner Größe von 1,78 Metern nicht sieht. Aber im Sommer und während der Wiesn genieße ich. Nach dem Oktoberfest ist dann der Drink dran.“

Hyaluron-Abnehm-Drink
©BrauerPhotos / G.Nitschke

Dr. Cordula Niedermaier-May (Dr. Niedermaier Pharma) verriet den Gästen dann das Rezept für den neuen Schön- und Schlankmacher: „Regulatpro Slim Beauty ist kein klassisches Abnehmmittel – es dient als Support für die moderne Power-Frau von heute, die neben einem beschäftigen Alltag auf ganz einfache und unkomplizierte Weise ihren Körper und ihre Schönheit pflegen möchte – und das auf höchstem Niveau! Viele Frauen schaffen es nicht, jeden Tag gesund und frisch zu kochen. Mit diesem Drink kann man sich ganz schnell und einfach einen gesunden und kalorienarmen und zudem sättigende, Snack mixen anstatt auf ungesundes Fast-Food zurückzugreifen. Er ist z. B. fürs Büro oder To-Go superpraktisch. Natürlich hilft er auch dabei, zu seinem Idealgewicht zu finden, aber eben auch es langfristig zu halten. Und damit tut sich selbst eine Frau hin und wieder schwer, die Sport treibt sich gesunde Ernährung ernährt. Von einer gepflegten Power-Frau scheint man zu erwarten, dass alles ohne überwältigenden Stress gemanagt wird. Dabei kann ein solches Produkt das Schönheits- und Körperprogramm zusätzlich unterstützen. Ud gewisse Dinge wie zum Beispiel sein Gewicht zu halten, die Haut zu straffen, usw. deutlich vereinfachen. So kann man mit gutem Gewissen auch mal einen Tag Sport weglassen oder zwischendurch mit den Kindern naschen.“

Moderatorin Alexandra Polzin kam mit ihrem Ehemann Gerhard Leinauer und führte charmant durch den Abend: „Ich mache keine Diäten und kenne mich damit auch überhaupt nicht aus. Aber ich versuche, nach 19 Uhr nichts mehr zu essen und achte darauf, nicht zu viele Kohlehydrate zu mir zu nehmen. Außerdem trinke ich sehr viel Wasser und Matcha Tee und verzichte auf Weizenprodukte. Das funktioniert eigentlich ganz gut. Aber um die letzten drei bis fünf Kilo herunter zu bekommen, damit das Dirndl zur Wiesn wieder passt, freue ich mich sehr über das neue Produkt. Es ist nämlich nicht mehr so einfach abzunehmen wenn man über 40 Jahre alt ist. Toll, dass das jetzt auch auf natürliche Art und Weise ganz unkompliziert und auch noch so lecker geht.“

Der Dresscode des Abends lautete Pink & White. Moderatorin Viola Weiss trug Pink: „Ich heiße ja schon Weiß, deshalb habe ich Pink gewählt. Das Kleid ist eigentlich viel zu warm für diese sommerlichen Temperaturen, aber es ist das einzige pinkfarbene Kleid, das ich besitze. Deshalb muss ich jetzt schwitzen.“ Aber das verbrennt ja auch ein paar Kalorien…

Social-Media Star und Sarah Harrison hatte sich für ein Outfit in Weiß entschieden: „Meine Tochter Mia-Rose trägt immer Pink, deshalb ziehe ich lieber Weiß an.“ Bei der Party durfte sie nicht fehlen: „Ich setze auf gesunden Lifestyle und deshalb auf den Regulat Beauty-Drink und viel Wasser.“

Der Beuty-Drink gibt mir Power und Energie!

©BrauerPhotos / G.Nitschke

Auch die Männer feierten mit. Luxus-Makler Marcel Remus kam eigens aus Mallorca: „Ich treibe fünfmal pro Woche Sport und habe keinerlei Gewichtsprobleme. Aber ich trinke jeden Tag ein Fläschchen des Beuty-Drinks, denn er gibt mir Power und Energie für meinen Job.“

Schlemmen ohne Reue: An diesem Abend wurde ein 4-Gänge Hyaluron-Menü serviert, das Food-Stylist Michael Koch gemeinsam mit Matthias Knorr, dem Inhaber der Barschule München, gezaubert hatte. Zudem verwöhnte die Spitzen-Pâtissière Beate Wollstein mit süßen Cake-Pops und Macarons. Sie begeisterte übrigens schon die britischen Royals und Superstars wie Madonna, Sting, Elton John, die Rolling Stones,Brad Pitt und George Clooney mit ihren süßen Leckereien. Die Damen griffen zu – denn es gibt ja jetzt den neuen Zauberdrink…

Außerdem dabei: Sky-Moderator Gregor Teicher mit seiner Verloben Stephanie, Moderatorin Eva Grünbauer, die tagsüber ihre Tochter eingeschult hatte, Model Alessandra Geissel, Sophia Gräfin von Schaesberg, Charlotte Gräfin von Oeynhausen mit Alexander Freiherr von Cramm, Mode-Designerin Sonja Kiefer mit Freund Cedric Schwarz, EX-GNTM-Teilnehmerin und Model Darya Strelinikova, Tommy und Geraldine Golz (ehemalige Muse von Gunter Sachs und Model) mit ihrer Mutter Eva Golz (Betten Concept Store), Alexander May (Sohn von Dr. Cordula Niedermaier-May mit seiner Verlobten Grazia Stallone (Director Beauty Dr. Niedermaier Pharma), die den Event organisiert hatte, Ralph und Sabine Piller, Violonistin Marina Belinski, die extra aus Ibiza anreiste, um für musikalische Unterhaltung zu sorgen, Promi-Visagistin Astrid Jerschitz (zauberte den Damen im Beauty-Corner den perfekten Glamour-Look für die Party), uvm.

HIER gibt es das Dr. Niedermaier Pflege Natural Luxury Regulatpro Hyaluron Anti Aging Beauty Drink 20 ml (20-er pack)

Über Markus Mensch 339 Artikel
Unsere Redaktion wird geleitet von Chefredakteur Markus Mensch, der sich schon als Redakteur für Munichs Best, dem blu Magazin und dem Leo Magazin einem Namen machen konnte. 2010 gründete er das Online-Magazin „magazine4“, welches Ende 2014 verkauft wurde. Nun sticht er mit “Monaco de Luxe” neu in See, vereint sein Netzwerk und seine Erfahrungen, um neue Ziele für seine Leser, Kunden und Partner zu erreichen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*