Regensburg, Golf und Champagner

© Florian Hammerich

Die schönste Dachterrasse in Regensburg

©Golfmuseum

Klar, Regensburg ist immer eine Reise wert, da gibt es die Regensburger Altstadt samt Stadtamhof mit ihren historischen Ensembles und Baudenkmälern zu dem UNESCO-Welterbe. Aber Regensburg bietet auch jede Menge Lifestyle.

Wie wäre es mit einem Besuch auf der lässigen Dachterrasse des Sterne-Restaurants Storstad? Nicht einmal die Regensburger kennen die Lounge-Dachterrasse mit dem Blick über Regensburg. Neben dem Restaurant bietet Sterne-Koch Anton Schmaus (hier) auch eine exzellente Bar-Karte im fünften Stockwerk des historischen Goliathaus an. Dort genießt man neben den klassischen Cocktails, eine Auswahl an Champagner, aber auch eigens kreierte Drinks.

Lust auf Golf in Regensburg?

©pixabay

Nur 10 Meter entfernt bietet sich nach dem Besuch im Storstad ein Abstecher ins an. Das Museum befindet sich in einem mittelalterlichen Kellergewölbe und nur ein paar Schritte vom Regensburger Dom entfernt. Über 1200 Raritäten aus 6 Jahrhunderten hat Golfhistoriker Peter Insam in den letzten 55 Jahren aus aller Welt zusammengetragen. Unter anderen können die ältesten Golfschläger sowie Golfbälle aus dem 15. & 16. Jahrhundert bewundert werden.

Wer nach dem Museums-Besuch Lust auf einen Flight bekommen hat, kann gerne einen der Regensburg Golfplätze besuchen. Gut Minoritenhof, Golfplatz Deutenhof oder den Golfclub Thiergarten member of Leading Golf Clubs of Germany,

„Ich empfehle den Golf Club Deutenhof in Bad Abbach, weil es ein PGA Championship Golfplatz ist. Dieser ist immer super gepflegt und hat sehr treue Grüns. Super Übungsmöglichkeiten für Short Game und langes Spiel, zudem verfügt die Driving Rage über sehr gute Bälle“, so Golfprofi Mark Stevenson.

Hotel Tipp für eine Reise nach Regensburg

Das moderne, klimatisierte 4*Sterne Mercure Hotel (hier) mit 159 Zimmer und Suiten sowie mit 120 kostenfreien Parkplätzen Ihr idealer Gastgeber für einen Besuch in der UNESCO-Weltkulturerbe-Stadt Regensburg. Die Lage im Stadt-Osten bietet eine optimale Anbindung zur Autobahn und die 4 km entfernte Altstadt ist durch den ÖPNV in wenigen Minuten erreichbar.

Über Markus Mensch 382 Artikel
Unsere Redaktion wird geleitet von Chefredakteur Markus Mensch, der sich schon als Redakteur für Munichs Best, dem blu Magazin und dem Leo Magazin einem Namen machen konnte. 2010 gründete er das Online-Magazin „magazine4“, welches Ende 2014 verkauft wurde. Nun sticht er mit “Monaco de Luxe” neu in See, vereint sein Netzwerk und seine Erfahrungen, um neue Ziele für seine Leser, Kunden und Partner zu erreichen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*