Die Weltköche zu Gast im Ikarus Band 6

© Helge Kirchberger Photography / Red Bull Hangar-7

Außergewöhnliche Rezepte und wegweisende Chefs im Porträt

Die Weltköche zu Gast im Ikarus
© Helge Kirchberger Photography / Red Bull Hangar-7

Der Executive Chef des Hangar-7 Martin Klein ist stets auf der Suche nach außergewöhnlichen Köchen und ihren Gerichten. Seine kulinarische Rundreise führt ihn im neuen Band von Die Weltköche zu Gast im Ikarus etwa in die Restaurantküchen von Singapur, Japan, Deutschland, Dänemark, Spanien und Frankreich.

Unter den Gastköchen findet sich dieses Jahr unter anderem »Asia’s Best Female Chef 2018« Bee Satongun, die sich traditioneller Kochtechniken bedient und dabei die thailändische Küche durch Finesse, geschmackliche Balance und Komplexität ihrer Gerichte revolutioniert. Das niederländische Quartett aus Jannis Brevet, Jacob Jan Boerma, Richard van Oostenbrugge und Michel van der Kroft bringt insgesamt acht Michelin-Sterne in dasRestaurant Ikarus. Hiroyasu Kawate legt in seiner Küche in Tokyo größten Wert darauf, saisonale Produkte avantgardistisch auf den Teller zu zaubern. So auch in Salzburg. Die internationalen Spitzenköche präsentieren im Hangar-7 ihre besten Kreationen und Signatur-Gerichte – mit im Gepäck die erlesensten Zutaten und regionale Traditionen.

Persönliche Porträts der Chefs, Martin Kleins Erlebnisse mit den Gastköchen und zahlreiche Rezepte der eigens für das Restaurant Ikarus zusammengestellten Menüs präsentieren die internationale Haute Cuisine und verführen zum Nachkochen.

HIER** erhältich.

Ikarus im Hangar-7

Die besten Köche der Welt wechseln sich seit 16 Jahren Monat für Monat ab, um im Hangar-7 für die Gäste des Restaurant Ikarus ihre Menüs zu zaubern. Dort arbeitet Executive Chef Martin Klein mit einem bestens eingespielten Team und den erlesensten Zutaten, um die Menüs der Gastköche perfekt nach zu kochen. Mit zwei eigenen Michelin-Sternen gehören sie zu den Vorreitern der österreichischen Gastronomie.

Geschenktipps für Weihnachten aus der Redaktion

© Helge Kirchberger Photography / Red Bull Hangar-7

Alle Jahre wieder die gleiche Frage: Was soll ich nur zu Weihnachten verschenken? Monaco de Luxe hat die Idee für alle Fans der Sterne-Köche und der gehobenen Küche.

HIER** erhältich.

**ALLE Amazon-Links sind Affiliate-Links

 

 

Über Markus Mensch 415 Artikel
Unsere Redaktion wird geleitet von Chefredakteur Markus Mensch, der sich schon als Redakteur für Munichs Best, dem blu Magazin und dem Leo Magazin einem Namen machen konnte. 2010 gründete er das Online-Magazin „magazine4“, welches Ende 2014 verkauft wurde. Nun sticht er mit “Monaco de Luxe” neu in See, vereint sein Netzwerk und seine Erfahrungen, um neue Ziele für seine Leser, Kunden und Partner zu erreichen.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*