Social-Media
Backen leichtgemacht

Essen & Trinken

Rezept Bio Oliven Muffins

Olivenmuffins_originalKnetzeit: 3 Minuten langsam, 5 Minuten intensiver, 2 Minuten Oliven unterheben, Gesamt 10Minuten

Teigruhe nach dem Kneten: 20 Minuten

Gehzeit vor dem Backen: ca. 25-35 Minuten (Raumtemperatur)

Backzeit: ca. 18-20 Minuten bei 200°C Heißluft bzw. 220°C Ober-
Unterhitze

ZUTATEN

350g Bio Weizenmehl Type 700 oder Type 480 Universal

8g Salz

8g Backprofis Bio Gerstenmalzmehl

4g Bio Rosmarin getrocknet (oder halbe Menge frischer Rosmarin)

20g Bio Olivenöl

15g Bio Polenta (oder Weizengrieß)

1 Pkg. Bio Trockenhefe oder halber Würfel frische Hefe

240g Wasser 23-25°C

100g Bio Oliven grün (ohne Kerne)

100g Bio Oliven schwarz (ohne Kerne)

 

ZUBEREITUNG

  1. Alle Zutaten genau einwiegen und den Teig wie angegeben kneten.
  2. Am Ende des Knetvorganges die grünen und schwarzen Bio Oliven langsam unterheben.
  3. Anschließend etwas Mehl über den Teig streuen und für 20 Minuten zugedeckt rasten lassen.
  4. Muffins Formen mit Bio Olivenöl bestreichen und zusätzlich mit etwas Bio Polenta bestreuen.
  5. Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben.
  6. Teigstücke zu je ca. 85g auswiegen, locker rundformen und in die Muffins Formen geben.
  7. Leicht mit Wasser besprühen und bei Raumtemperatur zugedeckt ca. 25-30 Minuten gehen lassen*.
  8. Den Backofen in der Zwischenzeit auf 200°C Heißluft vorheizen.
  9. Vor dem Backen die Muffins ganz leicht mit Bio Olivenöl bepinseln und etwas Rosmarin darüber streuen.
  10. Mit viel Dampf backen! Gefäß mit Wasser oder Eiswürfeln mit in den Backofen geben!
  11. Die Bio Oliven Muffins goldbraun backen.
  12. Nach dem Backen sofort aus der Form stürzen.
  13. Auf einem Küchenrost gut auskühlen lassen

Zusatzinfo:
*Die Oliven Muffins eignen sich hervorragend zum Vorbereiten schon einige Stunden vor dem Gebrauch. Nach dem Aufarbeiten in den Kühlschrank stellen, ggf. mit einem Tuch abdecken und bei Bedarf den Backofen vorheizen, Muffins aus dem Kühlschrank geben, gut mit Wasser besprühen und wie angegeben backen.

 

Weiterlesen
Das könnte Dir auch gefallen...
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr in Essen & Trinken

Top