Social-Media

Lifestyle

Hotel Goldener Hirsch vereint Luxus und Charity

Mit dem 7. Hirschenfestl läutete Fünf-Sterne-Superior-Hotel die Salzburger Festspielsaison ein

Goldener Hirsch

©Hotel Goldener Hirsch

„Das Hirschenfestl war wie gewohnt ein sensationeller Event. Besondere Gäste, tolle Gespräche und ein einmaliges Programm sorgten für ein ganz besonderes Erlebnis. Vom Hotel Goldener Hirsch war nichts anderes zu erwarten“, sagt Marketingexperte Markus Mensch und Gründer des MDL Magazins.

Rund 100 Gäste waren der Einladung von Generaldirektor Wolfgang Putz gefolgt und bei Champagner, Petit Fours und feinsten DJ-Sounds zusammengekommen. Unter ihnen bekannte Namen wie die Trachten-Modeschöpferin Theresa Lanz, das Moderatoren-Paar Alexandra Polzin und Gerhard Leinauer sowie die österreichischen Eishockeyspieler Michael und Thomas Raffl. Gemeinsam feierten sie für einen guten Zweck.

Charity-Erlös von 12.800 Euro

Mit einem stilvollen Rahmenprogramm läutete das Hotel Goldener Hirsch zusammen mit seinen Freunden so Anfang Juli die diesjährige Festspielzeit ein. Höhepunkt des bereits 7. Hirschenfestls war die alljährliche Charity-Auktion.

©Hotel Goldener Hirsch

Mit Begeisterung ersteigerten die Gäste unter Moderation von Thomas Wollner wertvolle Auktionspreise wie zwei Übernachtungen im neuen W Rome oder ein Aufenthalt im Hotel Schloss Mönchstein in Salzburg sowie eine Einladung von Thaddaeus Ropac zur Eröffnung der Ausstellung Sean Scully The Shadows of Figuration in der Villa Kast und wahlweise ein Dirndl oder ein Haute Couture Kleid von Madl Haute Couture und Tracht inklusive individueller Anpassung. Abgerundet wurde die exklusive Veranstaltung mit Musik von Show-Act Richie Loidl.

Es wurde ein Erlös von 12.800 Euro erzielt, den das Hotel Goldener Hirsch dem Verein der Freunde der Kinder und Jugendpsychiatrie Salzburg zugutekommen lässt. Der gemeinnützige Verein unterstützt die Arbeit der Universitätsklinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie Salzburg und schafft kreative und künstlerische Angebote für psychisch kranke Kinder und Jugendliche.

Society-Treffpunkt für Festspielgesellschaft – Goldener Hirsch

©Hotel Goldener Hirsch

Für das leibliche Wohl der Gäste sorgten Küchenchef Daniel Mild und das Küchenteam des Restaurants Goldener Hirsch mit vorzüglichen Petit Fours sowie die großzügigen Partner, die Privatbrauereien Trumer und Stiegl, Moët & Chandon und das Weingut Jurtschitsch.

Das legendäre Hotel Goldener Hirsch (HIER) inmitten der berühmten Getreidegasse wird auch in diesem Jahr wieder luxuriöse Unterkunft und Society-Treffpunkt für die Festspielgesellschaft sein. Das Luxury Collection Hotel, unweit des Festspielhauses gelegen, birgt eine urbane Oase mitten im geschäftigen Treiben der Mozartstadt Salzburg. Sehr persönlich geführt, lebt das geschichtsträchtige Boutique-Hotel den romantischen Zauber des fünfzehnten Jahrhunderts, bereichert durch gepflegten Luxus von heute.

Die bekannten Salzburger Festspiele (HIER) finden vom 18. Juli bis 31. August statt. Zum traditionellen Fest zur Festspieleröffnung sind alle Salzburgerinnen, Salzburger und Festspielgäste am 22. und 23. Juli eingeladen. Zur Einstimmung auf den Festspielsommer erleben sie an diesen zwei Tagen rund 70 Programmpunkte an 29 Spielorten.

Weiterlesen
Das könnte Dir auch gefallen...
Kommentieren

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Mehr in Lifestyle

Top