Yves Henri Donat Mathieu-Saint-Laurent ist ein bekannter, international erfolgreicher Modeschöpfer französischer Herkunft. 1961 gründete der talentierte Modeschöpfer sein Unternehmen „Yves Saint Laurent“ mit Hauptsitz in Paris. Der Unternehmensgründer behielt vor allem durch seine stilbildende und revolutionäre Haltung einen erinnerungswürdigen Platz in der Welt der eleganten Damenmode. Als Assistent von Christian Dior schlug er seinen beruflichen Weg in der Modebranche ein und verkörperte die französische Haute Couture wie kaum ein anderer Designer. Besonders zelebriert wurde seine Kreation des „Hosenanzugs“ für Frauen, der das weibliche Geschlecht in ein stilvolles und elegantes Licht stellte und zugleich einen großen Schritt in Richtung Emanzipation tat. Yves Saint Laurent ist seit Ende der 90er Jahre im Besitz der Gucci Gruppe, die jedoch vom PPR-Konzern aufgekauft wurde. Boutiquen auf internationaler Ebene vertreiben die vielseitige Produktpalette des Unternehmens, das von Schuhen, Parfum, Brillen, Schals, Pret-a-porter Kleidung für Mann und Frau bis hin zu vielem mehr reicht. Die Güter des Modeunternehmens sind im hohen Preissegment angesiedelt und haben sich im Bereich der Luxuswaren einen Namen gemacht.

Fashion & More

Wer war Yves Saint Laurent ?

27. Mai 2016 Redaktion 0

Modezitat: „Über all die Jahre habe ich eines gelernt: Das Wichtigste an einem Kleid ist die Frau, die es trägt.“ Yves Saint Laurent war ein französischer Modeschöpfer. Er wurde am 1. August 1936 in Oran, […]